Spindelantriebe

Spindelantriebe
Spindelantriebe für maximale Lasten

Die IEF-Positioniereinheiten mit Spindelantrieb der Serie profiLINE wurden entwickelt, um die hervorragenden Eigenschaften einer Linearachse mit den Charakteren eines Präzisionsschlittens zu verbinden. Diese Eigenschaften vereinen große Hübe mit hoher Präzision, bei großen Belastungen. Auch hier wird die ausgereifte und bekannte IEF-Modulbauweise angewandt.

Ihre Vorteile mit profiLINE |


ƒƒgeschliffene Schlittenteile aus Werkzeugstahl garantieren hohe
Systemgenauigkeit
ƒƒzentraler Schmieranschluss zur servicefreundlichen Erhöhung der Lebensdauer
 


Ihre Vorteile mit profiLINE | |


ƒƒbearbeitetes Aluminiumprofil mit Profilschinenführungen ergeben ein steifes Führungssystem mit hohen Tragzahlen und hohen Ablaufgenauigkeiten ƒƒ
Abdeckung mittels Profildeckel und Dichtlippensystem ermöglicht ein geschlossenes System ohne Hubverlust
verschiedene Spindelsteigungen erlauben optimale Anpassungen an die Kundenapplikationen
 


Auf Basis der Standard-Schlittenführungen mit Schwalbenschwanz-, Kreuz- oder Nadelrollen- bzw. beschichteten TV-Führungen sind weitere Spindelantriebe in verschiedenen Querschnitten und Hubabstufungen lieferbar. Gerne erarbeiten wir Ihnen einen individuellen Lösungsvorschlag nach Ihren detaillierten Applikationsanforderungen
Anfragen

linearachsen linearantriebe lineareinheiten spindelantriebe