Palettierer

Palettierer
Flexibel und bedarfsorientiert

In modernen Montageanlagen wird eine geordnete und schonende Übergabe der Werkstücke gefordert. Auch wird oft eine Zwischenpufferung benötigt. Die IEF-Palettiersysteme sind für die flexible Fabrikautomation und bedarfsorientierten Materialfluss ausgerichtet. Alle Varianten eignen sich besonders zur Integration an Bearbeitungszentren, Scara-Roboter und Transferstrecken. Für den Antrieb werden Servomotoren mit Absolutwerttechnik verwendet, was Referenzfahrten - beispielsweise bei Neustart oder Türöffnung - überflüssig macht. Neben den genannten Standard-Paletten können selbstverständlich auch Sondergrößen verarbeitet werden.
Anfragen

automation bearbeitungszentren materialfluss montageanlagen palettiersysteme