Kategorien

kabeldurchführungsleisten kabeldurchführungsplatten kabeldurchlass kabeleinführung kabelführung kabelschutz

Das QUICK-System: Teilbare Kabeleinführungen für schnelle und werkzeuglose Montage

Überall, wo Leitungen mit und ohne Stecke in Maschinen, Gehäuse oder Schaltschränke eingeführt und mit max. IP54 abgedichtet werden müssen, bieten sich QUICK-Systeme von icotek als sehr wirtschaftliche Alternative zur Kabelverschraubung an. QUCIK-Systeme von icotek zeichnen sich vor allem durch ihre schnelle und größtenteils werkzeuglose Montage aus.
Anfragen
QVT
Kabelverschraubungen, teilbar
KEL-QTA
Kabeleinführungsplatten, teil- und rastbar
QVT, verschraubbar
KEL-QTA
QVT-CLICK, rastbar
Die geteilten Kabelverschraubungen QVT
und QVT-CLICK ermöglichen die Einführung
von konfektionierten Leitungen oder fertigen
Kabelsätzen.
Durch die äußerst kompakte und  ach au auen-
de Form ist die QVT auch für kleinere Maschinen,
Apparate und Geräte bestens geeignet.
Die QVT-CLICK wird nicht wie herkömmliche
Kabelverschraubungen über ein metrisches
Gewinde verschraubt, sondern direkt in den
Ausbruch (z.B. in die Gehäusewand) eingeras-
tet. Hierdurch wird die Montagezeit wesentlich
verkürzt.
Bei beiden Varianten kommen die Tüllen der
QT Serie um Einsatz. Eine Sechskantmutter
(QVT) sowie eine Ringdichtung sind im Liefer-
umfang enthalten. Erhältlich in verschiedenen
Ausbruchgrößen.
Die Baureihe KEL-QTA bietet dem Anwender die
Möglichkeit, auf einfachste Weise ohne Werkzeug
sowohl konfektionierte als auch nicht konfektio-
nierte Leitungen einzuführen.
Die Kabeleinführungsplatte KEL-QTA 24 verbin-
det den Einsatz von geschlitzten QT Kabel-
tüllen mit der Membrantechnik der KEL-DP.
Sie passt auf Standardausbrüche für 24-polige
Industriesteckverbinder.
Die runde Bauform der KEL-QTA setzt auf Ausbrü-
che mit 32 und 50 mm im Durchmesser auf.
Vorteile
Kompakte und  ache Bauform
Sehr schnelle Montage
Nachrüstungen, Servicearbeiten problemlos
und schnell durchführbar
Passend für Standardausbrüche
Garantieerhalt vorkonfektionierter Leitungen
Für Wandstärken von 1 – 2.5 mm (QVT-CLICK)
Vorteile
Hohe Packungsdichte durch Mehrfachtüllen
Schnelle schraublose Montage
Nachrüstungen, Servicearbeiten problemlos
und schnell durchführbar
Passend für Standardausbrüche
Garantieerhalt vorkonfektionierter Leitungen
Für Wandstärken von 1.5 – 4 mm
IP54
geprüft
bis
IP54
geprüft
bis
Das QUICK-System
Teilbare Kabeleinführung zur werkzeuglosen Montage
www.icotek.com
KEL-QUICK 24|10
smart cable management.
5,5
KEL-QUICK 10
KEL-QUICK 24
KEL-QUICK-B
KEL-QUICK 16
KEL-QUICK-E
Konsequent teilbares System
Unverlierbare Tüllen
Garantieerhalt
konfektionierter Leitungen
Geschlitzte Tüllen zur Aufnahme von konfektionierten Leitungen.
Teilbare Rahmen zur individuellen Bestückung mit Kabeltüllen.
Nachrüstungen und Servicearbeiten sind so schnell durchführbar.
Durch das spezielle Montagesystem werden
die Tüllen in Kammern zwangs xiert. Ein
Herausfallen bei Bestückung, Nachrüstung
oder Servicearbeiten ist nicht möglich. Das Ab- und Anlöten von Steckern entfällt.
Somit bleibt die Herstellergarantie der
konfektionierten Leitungen bestehen.
Sehr schnelle Montage/Demontage
Norm-Ausbrüche und -Bohrbilder
KEL-QUICK Kabeleinführungsleisten können schnell und einfach nach
genormten Bohrbildern festgeschraubt werden. Die KEL-SNAP Aufschnapprah-
men ermöglichen eine noch schnellere und werkzeuglose Montage.
Viele Befestigungsmaße sowie Ausbrüche entsprechen den
Normmaßen von 24-, 16- und 10-poligen schweren
Steckverbindern (wie z.B. Harting, Wieland).
Hohe Packungsdichte,  exible Bestückung
Durch 2-fach oder 4-fach Kabeltüllen kann die Packungsdichte um ein
Vielfaches erhöht werden.
Schutzart IP54
Der hohe Pressdruck des Deckels sorgt
für eine Abdichtung mit IP54.
KEL-QUICK System
Kabeleinführungsleisten zur schnellen Montage
www.icotek.com
Weitere Größen verfügbar
IP54
geprüft
bis bis
Stopfen
zum sicheren Verschließen
nicht mehr benötigter Einführungen