FASTEKS® Schweißbolzen

FASTEKS® Schweißbolzen
Das Bolzenschweißen mit Spitzenzündung ist weltweit seit Jahren erfolgreich im Einsatz. Der Schweißvorgang erfolgt durch die Entladung einer
Kondensatorenbatterie in einer sehr kurzen Zeit von 1 – 3 ms . – 0. sek.) über die Zündspitze der Schweißelemente. Dieses Verfahren
hat sich z.B. im Fahrzeugbau, in der Blechverarbeitung und dekorativen Metallgestaltung bestens bewährt.

bolzenschweißen