Kategorien

dosiertechnik

Jürgen Wilde ist neuer Vorstand der Scheugenpflug AG

Pressemeldung, letzte Änderung: , Autor : Scheugenpflug GmbH

Als neuer Vorstand komplettiert Jürgen Wilde seit 1. November 2018 die Geschäftsführung der Scheugenpflug AG. Zusammen mit dem bestehenden Vorstandsteam wird er den internationalen Wachstumskurs des Unternehmens weiter vorantreiben.

Neustadt/Donau, 19. November 2018: Seit 1. November 2018 ist Jürgen Wilde neuer Vorstand der Scheugenpflug AG. Er verstärkt die bisherige Geschäftsführung, bestehend aus Christian Ostermeier und Sergej Erbes. Jürgen Wilde verantwortet die Bereiche Personalmanagement, Recht, IT sowie Finanzen und Controlling. Gemeinsam mit den bestehenden Vorständen wird er den weiteren Ausbau der Marktposition auf internationaler Ebene forcieren.

„Scheugenpflug hat in den letzten Jahren eine beeindruckende Entwicklung gezeigt“, erklärt Jürgen Wilde. „Ich freue mich darauf, den zukünftigen Kurs des Unternehmens aktiv mitzugestalten. Meine Hauptaufgaben sehe ich darin, die notwendigen Rahmenbedingungen für die fortschreitende Digitalisierung zu schaffen und das bisherige profitable Wachstum von Scheugenpflug weiter voranzutreiben.“ Der neue Vorstand verfügt über 15 Jahre Führungs- und Managementerfahrung. Nach Stationen bei Siemens, Nokia und Infineon, bei denen er strategische Projekte in den Bereichen Infrastruktur und Elektromobilität geleitet hatte, war er bei einem Maschinenbau-Unternehmen in der Automotive-Industrie beschäftigt. Hier verantwortete er unter anderem den Ausbau des Standortes in China und erzielte hier Wachstumsraten von über 20 Prozent.

„Die Erweiterung der Geschäftsführung mit Jürgen Wilde ist ein wichtiger Meilenstein für Scheugenpflug“, erklärt Vorstand Christian Ostermeier. „Mit ihm konnten wir einen ausgewiesenen Experten im Bereich Finanzwesen gewinnen, der uns bei der weiteren zielgerichteten Umsetzung der internationalen Wachstumsstrategie unterstützen wird.“