Kategorien

Noch keine Keywords zu diesem Inhalt eingetragen

ifm-Unternehmensgruppe ist TopArbeitgeber im Mittelstand 2019

Pressemeldung, letzte Änderung: , Autor : ifm

ifm-Unternehmensgruppe ist TopArbeitgeber im Mittelstand 2019

Die ifm-Unternehmensgruppe wurde von Yourfirm.de, der führenden Online-Jobbörse für den Mittelstand im deutschsprachigen Raum, als „Top-Arbeitgeber im Mittelstand 2019“ ausgezeichnet.

Jobportal Yourfirm.de zeichnet erfolgreiche Unternehmen aus: Ziel der Auszeichnung ist es, die Vorteile mittelständischer Arbeitgeber bei Jobsuchenden in den Fokus zu rücken und ihnen Orientierung auf der Suche nach interessanten Arbeitgebern im Mittelstand zu geben.

Das Besondere an dieser Auszeichnung: Die Auslobung basiert nicht auf Umfragen, die oft niedrige Teilnahmequoten und somit eine nur bedingt aussagekräftige Datenbasis haben. Stattdessen wird das Zugriffs- und Leseverhalten der User auf auf mehr als 60.000 Stellenanzeigen innerhalb eines Jahres ausgewertet. Basierend auf verschiedenen Bewertungskriterien wird ein „Beliebtheitsindex“ für jeden Arbeitgeber ermittelt. Die 1.000 am besten bewerteten Firmen erhalten das Siegel „Top-Arbeitgeber im Mittelstand 2019“.

Als Mittelstandskonzern vereint ifm die Internationalität und Innovationskraft einer wachsenden Unternehmensgruppe mit der Flexibilität und Kundennähe eines Mittelständlers. Yourfirm-Gründer und Geschäftsführer Dirk Kümmerle: „Mittelständische Firmen sind attraktive Arbeitgeber und dürfen mit diesem Pfund auch wuchern. Schnelle Aufstiegsmöglichkeiten, ein familiäres Umfeld, Wertschätzung jedes Einzelnen und vielfältige Aufgaben sind nur einige der Gründe, die Jobs im Mittelstand für Bewerber attraktiv machen“.

Über ifm: Wertschöpfung und Gewinne mit Werten

Unsere Unternehmensgewinne sind notwendiges Kapital zur Schaffung und Sicherung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen sowie zur Investition in Innovationen. Innerhalb der ifm-Unternehmensgruppe spielt aber ein wertorientiertes Handeln eine wichtige Rolle. Bereits die Gründergeneration hat Leitsätze in einer Philosophie verankert, die heute in 16 Sprachen übersetzt und jedem Mitarbeiter übergeben wird. Darin fördern wir unsere ethische Unternehmenskultur und ermutigen zu verantwortlichem und nachhaltigem Handeln - auch im globalen Kontext. Erfolgreiches Wirtschaften und moralisches Handeln schließen sich also für uns nicht aus. Das bestätigt unser kontinuierliches Wachstum seit der Unternehmensgründung. Auf Basis dieser Philosophie erwirtschafteten wir im Jahr 2018 einen Unternehmensumsatz von 975 Mio. Euro