bvik-Veranstaltung: Organisation von internationalem B2B-Marketing

Artikel, letzte Änderung: , Autor : bvik

Anfragen

takeholder weltweit zur richtigen Zeit mit den für sie relevanten Informationen zu versorgen, ist eine große Herausforderung für B2B-Marketingverantwortliche. Die Heterogenität der Zielgruppen in den unterschiedlichen Ländern verlangt nach individueller Planung und Steuerung aller Aktivitäten und intensiver Abstimmung aller Beteiligten in Headquarter und Niederlassungen.

Datum: 09.06.2016
Veranstaltungsort: Schöck Bauteile, Baden-Baden
Uhrzeit: 14:30 - 17:30 Uhr

Die Schöck Bauteile GmbH hat hierfür ein neues, umfassendes und ganzheitlich angelegtes Meilenstein-Konzept entwickelt, das unter anderem den Reifegrad der Zielmärkte und deren Potenzial berücksichtigt. Es erlaubt der Geschäftsleitung und den Marketingverantwortlichen, die verschiedenen Marketinginstrumente passgenau einzusetzen, die Budgets für internationale Marketingmaßnahmen an Hand von definierten Kriterien zu steuern und die regional relevanten Kanäle erfolgreich zu bespielen.

Auf der bvik-Veranstaltung erhalten Sie Einblicke in die Organisation und Steuerung des Marketings bei Schöck Bauteile und erfahren, wie dieses Konzept erfolgreich durchgeführt wird.

Noch keine Keywords zu diesem Inhalt eingetragen