Fachartikel: "Drei Schritte zur digitalen Strategie im B2B"

Artikel, letzte Änderung: , Autor : bvik

Anfragen

Der aktuelle Fachartikel der bvik-Ratgeberserie im Industrieanzeiger beschäftigt sich mit der Notwendigkeit von digitalen Strategien im B2B-Bereich.

Nutzerzahlen und Reichweite verschiedener Online-Kanäle steigen, beinahe wöchentlich kommen neue Formate und Kanäle hinzu. Eine gut durchdachte digitale Strategie, die alle Bereiche des Online-Marketings berücksichtigt, ist essenziell für einen international erfolgreichen Firmenauftritt im B2B-Bereich. Außerdem spart sie Zeit und Geld.

Doch die Strategie ist nur der Weg. Davor muss jedes Unternehmen zuerst einmal wissen, wo es heute aktuell steht – und wo es überhaupt hin möchte. Aus diesem Grund ist eine genaue Standortbestimmung notwendig, bevor man sich eine Strategie zurechtlegt und diese umsetzt.  

Lesen Sie mehr hierzu im aktuellen bvik-Artikel des Industrieanzeigers, den Sie sich kostenlos downloaden können! Autor: Ömer Atiker, Geschäftsführer, Click Effect Internet Marketing GmbH und Mitglied des bvik

Noch keine Keywords zu diesem Inhalt eingetragen