Blog-Artikel letzte Änderung: 01.09.2020 Autor : May Distribution GmbH & Co. KG

Bearbeitete und bedruckte Kassette nach Kundenvorgabe

Bearbeitete und bedruckte Kassette nach Kundenvorgabe

19"-Kassetten sind mechanische Baueinheiten, die der Aufnahme einer oder mehrerer Leiterplatten dienen.

Bearbeitete und bedruckte Kassette nach Kundenvorgabe

19"-Kassetten sind mechanische Baueinheiten, die der Aufnahme einer oder mehrerer Leiterplatten dienen. Die in einer Kassette eingesetzten Leiterplatten werden so zu einer größeren, in sich geschlossenen und prüfbaren elektronischen Funktionseinheit zusammengefasst. Die mechanischen Abmessungen entsprechen den Normen IEC 60297-3-101 / IEEE 1101.1/11, also dem so genannten 19"-Standard. Diese Funktionseinheiten werden in Baugruppenträger oder Gehäuse integriert, deren Maße ebenfalls Bestandteil der IEC 60297-3-101 / IEEE 1101.1/11 sind. Die Maßzwänge der Norm geben nur wenig Spielraum für individuelles Design von Kassetten. Ziel ist es deshalb, die maßlichen Freiräume, welche die Norm vorgibt, optimal zu nutzen, z.B. den Innenraum einer Kassette zu maximieren und damit möglichst viel Platz für elektronische Komponenten zu schaffen, oder die optimale EMV-Schirmung zu gewährleisten, mit möglichst wenig Verlust des Bestückungsraums durch die Schirmungskomponenten. Wir als Distributor und Engineering-Partner bieten auf Wunsch den kompletten Service. Montage sowie die Bearbeitung und Bedruckung von Kassetten und Frontplatten.

 

Besuchen Sie auch unseren Shop

gehäuse leiterplatten