Blog-Artikel letzte Änderung: 12.11.2020 Autor : Veikko Wünsche

Ausbildung: Informationssicherheitsbeauftragter (ISB) Chief Information Security Officer (CISO) nach ISO 27001 und 27002

Ausbildung: Informationssicherheitsbeauftragter (ISB) Chief Information Security Officer (CISO) nach ISO 27001 und 27002

Um langfristig wettbewerbs- und überlebensfähig zu sein, ist es für Unternehmen heutzutage entscheidend, wichtige Geschäftsprozesse und sensible Informationen abzusichern. Als ISB beziehungsweise CISO begegnen Sie dieser Herausforderung mit dem Aufbau und der Pflege eines Informationssicherheitssystems (ISMS), das organisatorische, personelle und infrastrukturelle Aspekte mit einbezieht.

Seminarinhalt auf einen Blick

  • Datenschutzanforderungen und Informationssicherheit
  • Aktuelle Gefährdungslagen der IT-Security
  • IT-Sicherheitsgesetz und KRITIS
  • Überblick ITSM nach ISO 20000
  • Verknüpfung von ITSM und ISMS
  • Die 270xx-Normenreihe
  • Zusammenwirken der ISO 27001 und ISO 27002
  • Datenschutzmanagement nach ISO 27701
  • Kennzahlen und KPIs der Informationssicherheit ISO 27005
  • Die Informationssicherheitsleitlinie
  • Kontinuierliche Verbesserung eines ISMS
  • Vorgehensweise und Unterschiede des BSI IT-Grundschutz
  • Risikomanagement gemäß ISO 31000/27005
  • Der IT-Risikomanagementprozess
  • Business Continuity Management (BCM) gemäß ISO 22301
  • Business Impact Analyse (BIA)/Schutzbedarfsanalyse
  • Erstellung eines IT-Notfallkonzeptes

it-sicherheit