Außenwirtschaftstage 2021 - Fachforum Messen

Artikel, letzte Änderung: , Autor : julia-tornier

Anfragen

Wie helfen Messe​n in Zukunft beim Export? Das diskutieren Entscheidungsträger aus Messewirtschaft, ausstellender Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik im „Fachforum Messen“ im Rahmen der Außenwirtschaftstage 2021.

Die Teilnahme an Messen im In- und Ausland ist ein wichtiger Baustein für den Exporterfolg deutscher Unternehmen. Welchen Beitrag können Messen zur Überwindung der wirtschaftlichen Folgen der Pandemie leisten? Wie sehen Messen der Zukunft aus? Und wie entwickeln sich neue Messemärkte? Diese und andere Fragen sind Thema im „Fachforum Messen“, einer digitalen Veranstaltung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie in Kooperation mit dem AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft. Termin ist der 20. April von 13 bis 17 Uhr.


Programm


13:30 – 13:45 Uhr - Eröffnung

Thomas Bareiß, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Philip Harting, Vorsitzender des AUMA und Vorsitzender des Vorstands der HARTING Technologiegruppe


13:45 – 14:45 Uhr - „Die Wirtschaft braucht Messen“

Der Beitrag des internationalen Messestandorts Deutschland zur Überwindung der Krise

Thomas Bareiß, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretender Ministerpräsident des Freistaats Sachsen

Philip Harting, Vorsitzender des AUMA und Vorsitzender des Vorstands der HARTING Technologiegruppe

Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt GmbH

Moderation: Prof. Dr. Gernot Gehrke, Hochschule Hannover


14:45 – 15:00 Uhr - Pause


15:00 – 15:45 Uhr - Deutsche Messequalität weltweit

Die Bedeutung der Messemärkte Asien, Ost-Europa, Lateinamerika, Afrika

Erhard Wienkamp, Geschäftsführer Operatives Messegeschäft, Messe Düsseldorf GmbH

Bernd Koch, Geschäftsführer DLG International GmbH

Denis Steker, Geschäftsbereichsleiter International, Koelnmesse GmbH

Ingo Klöver, Geschäftsführer planetfair GmbH + Co. KG

Moderation: Marco Spinger, Geschäftsbereichsleiter Globale Märkte AUMA


15:45 – 16:45 Uhr - „Von Deutschland in die Welt“

Auslandsmessebeteiligungen als Wegbereiter des Exports

Dr. Andreas Nicolin, Ministerialdirigent Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Jörn Holtmeier, Geschäftsführer AUMA

Thilo Brodtmann, Hauptgeschäftsführer VDMA

Markus Geisenberger, Geschäftsführer Leipziger Messe GmbH

Felix Neugart, Geschäftsführer NRW.Global Business GmbH

Moderation: Prof. Dr. Thomas Bauer, DHBW Ravensburg


16:45 – 17:00 Uhr - Zusammenfassung und Ausblick

Christiane Appel, Chefredakteurin m+ a report - Gesamtmoderation


Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Registrierung unter bmwi-aussenwirtschaftstage.de

export exportmarketing messe