isel Germany AG

iWS 1000 Wasserstrahl Schneidmaschine Wasserstrahlanlage

Artikel, letzte Änderung: , Autor : michael-becker

Teilen via E-Mail Twitter Facebook LinkedIn

Die iWS 1000 ist bei Kleinserien, Bildungseinrichtungen sowie im Werkstattbetrieb die erste Wahl. Unser Ziel war es eine kompakte und preiswerte Wasserstrahlanlage zu realisieren, die mit möglichst wenig Aufwand aufzustellen, zu warten und zu bedienen ist. Die Maschine lässt sich an einen regulären 16 A Starkstromanschluss anschließen und arbeitet durch ihre Einhausung sauber und leise. Die in Deutschland entwickelte und hergestellte Hochdruckpumpe ist komplett in der Maschine integriert.

iWS 1000  Wasserstrahl Schneidmaschine Wasserstrahlanlage

DIE KOMPAKTE WASSERSTRAHL– SCHNEIDMASCHINE


Die iWS 1000 ist bei Kleinserien, Bildungseinrichtungen sowie im Werkstattbetrieb die erste Wahl. Unser Ziel war es eine kompakte und preiswerte Wasserstrahlanlage zu realisieren, die mit möglichst wenig Aufwand aufzustellen, zu warten und zu bedienen ist.


Die Maschine lässt sich an einen regulären 16 A Starkstromanschluss anschließen und arbeitet durch ihre Einhausung sauber und leise. Die in Deutschland entwickelte und hergestellte Pumpe ist in der Maschine vollständig integriert. Bei dem Modell iWS 1000+ kann eine bis zu 22 kw starke externe Pumpe die Schneidleistung noch vervielfachen.


Merkmale iWS 1000


  • Maschine „Made in Germany“
  • Bediener- u. Spritzwasserschutz durch eine Acrylglas Haube
  • Kompakte Bauweise mit einer Schneidleistung wie bei einer „großen“ Wasserstrahlmaschine
  • Geringes Gewicht der Führungsmaschine (nur 750 kg inkl. Wasser)
  • Freie Wahl der externe Pumpen mit Leistungen von 15 - 22kw durch namenhaften Markenherstellern wie ThyssenKrupp UHDE,
  • KMT oder BFT
  • Einfach bedienende Steuerungssoftware
  • Die Einbindung in einen bestehenden Pumpenpark ist möglich
  • Pumpe und Maschine können unabhängig voneinander völlig variabel platziert werden
  • Keine platzraubende Peitschenkonstruktion, die Hochdruckverrohrung ist in die Maschine direkt integriert

Optionen

  • Purwasserausrüstung mit Saphirdüsen und Kunststoffauflagen
  • Materialspanner

Typische Materialien

  • bis 10 mm ➨ Edelstahl / Stahl, Titan, Verbundwerkstoffe (versch. Ausführungen)
  • bis 12 mm ➨ Messing
  • bis 15 mm ➨ Kupfer, Kunststoffe (versch. Ausführungen), Naturholz, Plexiglas
  • bis 20 mm ➨ Aluminium, Glas / Panzerverbundglas, Marmor / Keramikfliesen
  • bis 25 mm Marmor, Gummi
  • bis 40 mm diverse Schaumstoffe

Anwendungsbeispiele

  • Mikrobearbeitung
  • Feinmechanische Bearbeitung
  • Medizintechnik
  • Elektronikindustrie
  • Uhrenindustrie
  • Schmuckindustrie
  • Automobilzulieferindustrie
  • Werkzeug-/Formenbau
  • Elektrodenherstellung
  • Ausbildung und Lehre
  • Prototypenbau
  • Zugprobenherstellung
  • universale Werkstattmaschine
  • Beistellmaschine für Lohnfertigung
  • Halbzeugfertigung