Induktive Messtaster LVDT LV-G – selbstausrichtende Gelenkaugen für die perfekte Justierung

Pressemeldung, letzte Änderung: , Autor : Veikko Wünsche

Teilen via E-Mail Twitter Facebook LinkedIn

Induktive Messtaster LVDT LV-G – selbstausrichtende Gelenkaugen für die perfekte Justierung

Die LVDT-Serie LV-G eignet sich durch ihre selbstausrichtende Gelenkaugen hervorragend für die Anwendung an Kolbenstangen oder Hydraulikzylindern.

Die bewährte LVDT Serie LV von WayCon wird durch die mit Gelenkaugen ausgestatteten LV-G erweitert. Durch ihre Gelenkaugen können die induktiven Messtaster direkt am Messobjekt befestigt werden. Dabei ermöglichen die selbstausrichtenden Gelenkaugen eine Abfederung der Querbelastung. Die Befestigung mit Gelenkaugen ist ideal für die Montage am Ende einer Kolbenstange oder am Sockel eines Hydraulikzylinders. Durch regelmäßiges kundenseitiges Nachschmieren der Gelenkaugen können zudem die Lebensdauer und Prozesssicherheit erhöht werden.


Die induktiven Messtaster der Reihe LV-G erfassen Messbereiche bis 25 mm mit einer Linearität bis 0,1 %. Die Sensoren besitzen ein vernickeltes Stahlgehäuse mit einer Schutzklasse von IP65. Dank ihrer innovativen Spulentechnik eignen sich die LVDTs für Temperaturbereiche bis +200 °C und erreichen eine Auflösung von <1 μm.


LVDTs sind Positionssensoren mit einer Spulentechnik, die aus einer Primär- und zwei Sekundärwicklungen bestehen. Der Kern innerhalb der Spule erhält durch eine spezielle Eisen-Nickel-Legierung eine hohe magnetische Permeabilität und Temperaturfestigkeit. Durch das Speisen der Primärwicklung mit Wechselspannung wird über den Kern eine Spannung in den Sekundärwicklungen induziert. Dabei heben sich die gegensätzlichen Spannungen der trichterförmigen Sekundärwicklungen auf, wenn der Kern sich in Mittelposition befindet. Eine Positionsänderung des Kerns bewirkt eine gegensätzliche Spannungsänderung in den Spulen, welche von dem Messverstärker in ein analoges Ausgangssignal (0...10 V / 4...20 mA) umgewandelt wird.


Die Messtaster der LVDT-Serie LV wurden von WayCon von Grund auf neu entwickelt. Neben der innovativen Spulentechnik wurde außerdem ein spezielles Dichtungskonzept sowie eine individuelle Lagerführung entwickelt, um den Schutzgrad und die Belastungsfähigkeit auf hohem Niveau zu gewährleisten.

Zusätzliche Infos zu 'Induktive Messtaster LVDT LV-G – selbstausrichtende Gelenkaugen für die perfekte Justierung'