Kategorien

Noch keine Keywords zu diesem Inhalt eingetragen

KVP – eine Frage der Zeit

Artikel, letzte Änderung: , Autor : GeeMco

KVP – eine Frage der Zeit

Zeit hat (mal wieder ;-) viele Aspekte im Kontinuierlichen Verbesserungsprozess, die ich in diesem Artikel anreißen will.

Da ist die Zeit für KVP-Aktivitäten, die Zeit(en) für den Kunden, die Zeit für Mitarbeiter, „verlorene“ Zeit, .... Bei allen Punkten stellt sich die Frage, wo die Zeit dafür herkommt, wie sie „geschaffen“ werden kann und wie sie dann optimal genutzt wird. Letztlich ist die Zeit am fairsten verteilte Ressource. Jeder Mensch hat pro Tag/Woche gleich viel davon. Die entscheidende Frage ist nur, wie die Zeit genutzt wird bzw. genutzt werden kann. Der Einfluss darauf ist m.E. größer, als wir uns selbst ehrlicherweise klarmachen.

Zeit hat (mal wieder ; viele Aspekte im Kontinuierlichen Verbesserungsprozess, die ich in diesem Artikel anreißen will.

Da ist die Zeit für KVP-Aktivitäten, die Zeit(en) für den Kunden, die Zeit für Mitarbeiter, „verlorene“ Zeit, .... Bei allen Punkten stellt sich die Frage, wo die Zeit dafür herkommt, wie sie „geschaffen“ werden kann und wie sie dann optimal genutzt wird. Letztlich ist die Zeit am fairsten verteilte Ressource. Jeder Mensch hat pro Tag/Woche gleich viel davon. Die entscheidende Frage ist nur, wie die Zeit genutzt wird bzw. genutzt werden kann. Der Einfluss darauf ist m.E. größer, als wir uns selbst ehrlicherweise klarmachen.