Fliehkraftbremsen

Hersteller, Lieferanten, Unternehmen

fliehkraftbremsen Anbieter Hersteller

Hier Ihre Werbung

Euer Unternehmen auf induux:

Firma eintragen
Fliehkraftbremsen Hersteller SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co. KG

SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co. KG

Keplerstr. 12 - 14, 74321 Bietigheim-Bissingen

Die SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co. KG, besser bekannt unter ihrem Markennamen SUCO, ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Bietighei ...

Kontaktieren Sie uns

Informationen der Anbieter zu Fliehkraftbremsen

Fliehkraftklupplung F-Typ

Das Video zeigt den Aufbau und die Funktionsweise der selbstverstärkenden SUCO Fliehkraftkupplung F-Typ.Die selbstverstärkende Fliehkraftkupplung von SUCO "Typ F" verwendet zwei Fliehgewichte zur Kraftübertragung. Dank ihrer kompakten Bauweise und einem Leistungsfaktor von 2,5 ist sie ein hocheffiz... SUCO

Fliehkraftkupplung - Funktion und Aufbau

Dieses Video zeigt den Aufbau und das Funktionsprinzip einer einfachen Fliehkraftkzupplung bzw. -bremse.... SUCO

Fliehkraftkupplungen für Hybridantriebe

SUCO bietet eine Vielzahl an Fliehkraftkupplungen in verschiedenen Baugrößen, Modellen und Anschlüssen für hybride Antriebslösungen in Nutzfahrzeugen und mobilen (Arbeits-)Maschinen an. Nutzen Sie unseren Produktkonfigurator, um in wenigen Schritte Ihre Kupplung oder Bremse auszulegen... SUCO

SUCO ZERO Bremsen für Kleinwindkraftanlagen

Dieser Flyer erklärt die Funktionsweise und das Einsatzgebiet der SUCO ZERO für Kleinwindkraftanlagen. Bei Sturm oder starken Windboen schafft es die SUCO Fliehkraftbremse, das System in wenigen Sekunden zum Stillstand zu bringen.... SUCO

SUCO Antriebstechnik 2020

Klicken Sie hier, um sich unsere aktuellen Katalog "SUCO Antriebstechnik 2020" in Deutsch herunterzuladen.... SUCO

Fliekraftbremsen bremsen oftmals nicht bis zum totalen Stillstand, sondern nur bis eine bestimmte (Dreh)Geschwindgkeit gehalten wird. Häufig werden Fliehkraft-Bremsen deshalb als Backup-Bremssysteme für elektronische Bremsen eingesetzt. Die Fliehkraftbremse ist nämlich nicht auf eine Engergiezufuhr angewiesen und ermöglichst somit eine unabhängige zuverlässige und sichere Bremsung. Die ist der entscheidende Vorteil von Fliehkraft-Bremsen. Je nach Hersteller und Modell bzw. Ausführung kann eine Fliehkraftbremse auch bis zum vollständigen Stillstand abbremsen. Eine Fliehkraftbremse wird in Kränen, Abseilgeräten, Aufzügen sowie Schutztoren verbaut.

Angrenzende Themen: Drehgleichgewicht