Industriekaufmann
Stellenangebote / Jobs (m/w/d)

Industriekaufmann ist ein Ausbildungsberuf, der 3 Jahre dauert und vielfältige kaufmännische sowie betriebswirtschaftliche Tätigkeitsfelder umfasst. Dabei fallen Aufgaben in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Finanzwesen, Materialwirtschaft oder auch Human Resource Management (Personalwesen) an. Häufig stehen Industriekaufleute im engen Kontakt mit Kunden, weshalb sie Verhandlungsgeschick sowie Kommunikationsfähigkeiten als Eigenschaften mitbringen sollten.

Als Arbeitgeber kommen unter anderem Unternehmen aus der Elektroindustrie, Textilindustrie, Lebensmittelindustrie, dem Baugewerbe sowie vielen weiteren Industrien in Frage.

Weiterbildung und Gehalt

Weiterbildungsmöglichkeiten in diesem Beruf sind zum Beispiel der Fachkaufmann, Fachwirt oder Betriebswirt.

Das Gehalt variiert je nach Berufserfahrung, Branche, Ausbildung und Vorkenntnissen. Die Gehaltsspanne bewegt sich normalerweise zwischen 25.000-40.000 €. 


Synonyme zu Industriekaufmann

Zu Industriekaufmann haben wir im System folgende Synonyme gefunden, die auf dieser Seite zusammengefasst werden:

Mehrere Lieferanten aus Deutschland, Österreich, Italien, China, Niederlande und Polen.

Die B2B-Suchmaschine induux bietet mehrere Ergebnisse zur Suche nach Industriekaufmann. Alle Informationen der eingetragenen Stellenangebote sind kostenfrei und ohne Login zugänglich: Kontaktdaten, Website sowie Informationen zu den Produkt- bzw. Dienstleistungen der Anbieter.

Anzeige