Kategorien

embedded-pc

Neuer Falcon passive 2 mit Konduktionskühlung von Janz Tec in Kooperation mit AAEON

Ein weiteres System der kompakten Mini-ITX-Sercie FALCON wurde von der Janz Tec AG gelauncht - der FALCON passive 2. Auf der SPS IOC Drives 2017 wirde das neueste Industrie PC System ersmtals vorgestellt. Es besticht besonders durch eine intelligente passive Konduktionskühlung mit flexiblem Wärmeleitkörper.

Text im Video

00:02und tag mein name ist norbert hein und

00:05ich bin dabei janssen tätig als projekt-

00:08und produktmanager und wollte ihn einmal

00:10durch unser neues passiv gekühlte system

00:12präsentieren welches unter welchen serie

00:16angehört

00:17dieses system wurde zusammen mit eon

00:20entwickelt und wir haben hier ein passiv

00:22kühlkonzept wo ein flexibler berme leid

00:25körper das ganze system fühlt bei dem

00:30produkt haben wir die möglichkeiten hier

00:32zusätzliche hirose einzubauen

00:35das heißt in dem fall com port oder all

00:38dem die stromversorgung (Hersteller) als option hat

00:41ihnen auch wie man den stecker der

00:43optionalen eingebaut werden

00:45grundsätzlicher das system ein die sie

00:47dick anschluss über 12 volt und wir

00:50haben wir zusätzlich noch 2 1

00:54ausbrüche wo man halt eben doch etwas

00:56biss oder weil europa mit mauer einbauen

01:00könnte ich zeige ihnen einmal das

01:05innenleben von dem system und zwei sehr

01:07passiv kühlblock so designt dass wir

01:11dort einen flexiblen wärmeleitung körper

01:13haben

01:14der 70 millimeter von der höhe besiegt

01:16und wir natürlich die komplette wärme

01:18von bis zu 35 watt 7 ableiten können auf

01:23diesem blog

01:24eine weitere besonderheit an dem system

01:27ist dass wir hier

01:29waite einbauen könnte iwan der ssd und

01:32einem sata und wir haben natürlich auch

01:35die option was ich vorhin erwähnte halt

01:38eben tier über zwei slotblech

01:39zusätzliche usb ports oder neo profi

01:44erweiterungskarte reinzustecken wir

01:48haben ihn als partner deswegen gewählt

01:50weil die flexibilität gegeben

01:53kundenspezifische anpassungen schnell

01:55und möglichst können sie auch ihren zu

01:59können in dem fall haben wir natürlich

02:00auch ein spezielles erzielt welches

02:03natürlich nicht im normalen lieferungen

02:04des mainboards dazu gehört und wir

02:08nutzen hierbei auf kundenspezifische

02:11anpassungen die der support von e on

02:14über kurzfristige zeit für uns

02:18engagieren können

Letzte Änderung: 27.02.2018