Internet of Wet Things. Oder: Picknick mit ifm

Anfragen
So könnten #Sensoren von ifm zu nützlichen Helfern bei einem Picknick werden! Die perfekte Trinktemperatur des Sekts prüft der Temperatursensor TD2291. Das praktische Display auf dem Messkopf, seine Genauigkeit und Lebensmitteleignung (Sehr hohe Schutzklasse gegen Wasser und Staub) sprechen auch in dieser außergewöhnlichen Anwendung für sich. Ob das Eis auch wirklich kalt ist, stelllt ein TN2105 direkt in der Kühlbox sicher. Da die Flaschen geschlossen sind, stört es auch nicht, dass auch dieser Temperatursensor eigentlich für die Industrieanwendung gedacht ist. Denn die gute Schutzklasse sorgt dafür, dass der Sensor selbst in Eis liegend perfekt funktioniert. Bestimmt haben unsere beiden Picknicker auch die Anzeige- und Bedienelemente am Gerät (ifm-typisch 45° abgeschrägt mit Drei-Tasten-Bedienung) sowie seine Genauigkeit und die - Dank der für Industrie hohen Schutzklasse - Unempflindlichkeit gegen Untertauchen in Wasser überzeugt. Alle Messwerte sichtbar macht das E30443 IO-Link Master Display. ifm ist halt immer und überall, mit nötigem Corona-Sicherheitsabstand - close to you! Zu unseren Temperatursensoren: https://www.ifm.com/de/de/category/040/040_050 Zu unseren IO-Link-Displays: https://www.ifm.com/de/de/category/055/055_030/055_030_010#!/S/BD/DM/1/D/0/F/0/T/24

Letzte Änderung: 14.08.2020

Angebote