Noch keine Keywords zu diesem Inhalt eingetragen

Krones ErgoBloc L (deutsch)

Vom Preform zum fertigen Produkt Der ErgoBloc L setzt neue Standards bei der Getränkeherstellung. Auf das Streckblasen folgt das Etikettieren, erst danach werden die Behälter befüllt und verschlossen bis zu . pro Stunde. Diese ungewöhnliche Reihenfolge ist höchst wirkungsvoll, ihr Ergebnis überzeugt durch Effizienz und Schnelligkeit und das alles bei nachhaltiger Energie- und Mediennutzung, einfachster Bedienbarkeit und höchsten Hygienestandards.

Letzte Änderung: 13.06.2016