tauchpumpen

What The FAQ 5: Hat eine Pumpe eine Gerätesicherung?

Fast alle Tauchpumpen am Markt haben eine thermische Sicherung. Diese löst aus, wenn der Motor durch Trockenlauf oder Blockierung zu heiß wird und schaltet nach Abkühlung von selber wieder ein.

Die Qualität dieses Thermostaten entscheidet also über die Langlebigkeit und da werden bei Jung Pumpen keine Kompromisse gemacht. Alle unsere Produkte für die Haustechnik haben ein VDE-Zeichen und müssen die Anforderungen der Haushaltsgeräte-Norm für festinstallierte, dauerhaft angeschlossene Produkte erfüllen.

So muss eine U3K noch funktionieren, wenn sie in eingeschaltetem Zustand durchgehend 18 Tage blockiert wurde. Brutal, oder?

Discounter-Pumpen überstehen solch eine Tortur normalerweise nicht, denn die sind nur für den gelegentlichen mobilen Einsatz zugelassen, wofür nur eine 3-tägige Blockierprüfung nötig ist.
Also: Augen auf beim Pumpenkauf, dann bleibt der Keller auch lange trocken.

Letzte Änderung: 26.01.2021