Fällbach Mobilkran
Basic Showroom
folgen

Fällbach Mobilkran

Der mobile Fällkran bietet Möglichkeiten, zügig und sicher Baumfällarbeiten durchzuführen. Dabei setzt die selbstfahrende Arbeitsmaschine auf eine höhenverstellbare Kabine, ein übersichtliches Bedienfeld und ausgefeilte Technik. Das in Oberbayern beheimatete Unternehmen Bachmaier & Co. Maschinenbau AG bringt den Fällkran in zwei verschiedenen Modellen auf den Markt.

2016 wurde die Bachmaier & Co. Maschinenbau AG gegründet. Das Unternehmen hat seinen Sitz im oberbayerischen Landkreis Pfaffenhofen/Ilm. Spezialisiert hat sich der dort beheimatete Betrieb auf die Weiterentwicklung und Produktion eines Fällkranes – den Fällbach - , der ein für die Forstwirtschaft sinnvolles Gerät darstellt. Unsere Gesellschafter haben jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Land- und Forsttechnik. Spalter, selbstfahrende Hacker oder andere Maschinen haben bereits unsere Werkstatt bzw. unser Konstruktionsbüro durchlaufen.

Der FÄLLBACH – Fällkran ist ein Produkt der Bachmaier & Co. Maschinenbau AG, die ihre Wurzeln im oberbayerischen Vohburg hat. In die Entwicklung des Fällkrans fließt das technische Know-how von Land- und Forsttechnik-Profis ein, denn die beiden Landmaschinenmechaniker Franz und Michael Bachmaier konnten in der Vergangenheit bereits die Entwicklung verschiedenster Geräte und Maschinen für die Land- und Forstwirtschaft aufwarten: ein Langholzpalter, ein Kunstdüngerstreuer, ein Hopfenschlepper, ein Ballenstapler, eine Mähmaus sowie der selbstfahrende Hacker Diamant 2000.

Das Impressum des Anbieters befindet sich auf seiner Website.

Bachmaier & Co. Maschinenbau AG, Schlierstraße 20, 85088, Menning, Deutschland

landtechnik