Kategorien

fluggasttreppen messtechnik steuerungstechnik

Höhen- und Abstandskontrollen mit 3D-Sensorsystem im Flughafenbereich

Alle Fluggesellschaften auf der Welt haben das Ziel, jede einzelne Maschine möglichst effizient zu nutzen! Für einen sicheren Betrieb und zum Schutz der Investitionen hat ifm das patentierte 3D-Sensorsystem O3M entwickelt, um mit zukunftsweisender Technologie eine anwenderfreundliche Bedienung von Flughafenvorfeldfahrzeugen zu garantieren.Alle Fluggesellschaften auf der Welt haben das Ziel, jede einzelne Maschine möglichst effizient zu nutzen! Für einen sicheren Betrieb und zum Schutz der Investitionen hat ifm das patentierte 3D-Sensorsystem O3M entwickelt, um mit zukunftsweisender Technologie eine anwenderfreundliche Bedienung von Flughafenvorfeldfahrzeugen zu garantieren.

Der O3M erfasst mit über 1.000 Einzelmessungen präzise das Umfeld vor dem Fluggasttreppen Fahrzeug oder dem Förderbandwagen für das Laden von Gepäck.  Er wird so zur Positionier- und Andockhilfe, die auch die Steuerung der Fahrzeuge bis zur automatischen Abbremsung unterstützt.

Weitere Informationen zum O3M: http://bit.ly/O3M-Sensor

Text im Video

00:00[Musik]

00:00alle fluggesellschaften auf der welt

00:03haben das ziel jede einzelne maschine

00:05möglichst effizient zu nutzen um so

00:09schnell wie möglich wieder unterwegs zu

00:11sein sind kurze standzeiten an den

00:13airports zu erzielen

00:14bei der abfertigung der flugzeuge kommt

00:17der lade crew deshalb eine besondere

00:18verantwortung zu nachdem die motoren (Hersteller)

00:22ausgeschaltet sind fährt das fluggast

00:24rappen fahrzeug heran

00:26der fahrer muss dabei besonders acht

00:29geben dass die treppe nicht mit dem

00:30flugzeug kollidiert denn beschädigungen

00:32des flugzeugrumpfes mit seiner außenhaut

00:35aus aluminium oder

00:36kohlenstofffaserverstärktem kunststoff

00:38führen sofort zu verspätungen die teuer

00:40sind für einen sicheren betrieb und zum

00:44schutz der investitionen hat ifm das

00:47patentierte 3d sensor system 3m

00:50entwickelt womit zukunftsweisende

00:52technologie eine anwenderfreundliche

00:54bedienung von flughafen vorfeld

00:56fahrzeugen zu garantieren

00:59der 3m erfasst mit über 1.000

01:02einzelmessungen präzise das umfeld vor

01:04dem fluggast rappen fahrzeug oder dem

01:06förderband wagen für das laden von

01:08gepäck er wird so zur positionierung und

01:11andere hilfe die auch die steuerung der

01:13fahrzeuge bis zur automatischen

01:15abbremsung unterstützt mit insgesamt 64

01:19regions of interest also einzelne

01:22bereiche deren abstände überwacht werden

01:24sollen können selbst anspruchsvolle

01:26applikationen schnell und einfach

01:28umgesetzt werden das bedeutet viel

01:31 sicherheit (Anbieter) für die mitarbeiter und

01:33optimierte standzeiten für die

01:34fluggesellschaften

01:40close to you

Wiki-Info zu Höhen- und Abstandskontrollen mit 3D-Sensorsystem im Flughafenbereich

Letzte Änderung: 01.09.2017