Kategorien

drehmomentmodule fügemodule servopressen

Kugelkopf in Querlenker einpressen und prüfen

In diesem Anwendungsbeispiel geht es um das Einpressen und Prüfen eines Kugelkopfes in einen Querlenker mit Hilfe eines Universellen Fügemoduls und eines Universellen Drehmomentmoduls. Zunächst werden in den Querlenker ein Teflon-Inlay, der Kugelkopf und eine Verformungshülse eingelegt und verpresst. Zur Überwachung der Qualität des Einpressvorgangs wird der Kraft-Weg-Verlauf in Echtzeit aufgezeichnet und visualisiert. Im Anschluss wird mit dem Drehmomentmodul das Losbrechmoment ermittelt. Es folgt die Phase der Vorkonditionierung, bevor das Moment gemessen wird, das aufgebracht werden muss, um die Kugel zu bewegen. Auch diese Messung wird durch die Vorgabe von Minimal- und Maximalwerten in Echtzeit überwacht und visualisiert.

Letzte Änderung: 27.05.2021