Kategorien

kapazitive-sensoren kapazitive-tastaturen printed-electronics

#PrintedElectronics: gedruckte kapazitive Touchfolien heben HMIs auf ein neues Level 🔝

Artikel, letzte Ă„nderung: , Autor : Veikko WĂĽnsche

Gedruckte Elektronik, Printed Electronics oder auch kapazitive Touchfolien stehen fĂĽr eine neue Art von Elektronik: dĂĽnn, leicht, flexibel, robust und wirtschaftlich attraktiv. Elektronik jenseits des klassischen Siliziumansatzes, hergestellt aus organischen, polymeren oder anorganischen Materialien.

Printed Electronics gilt als Schlüssel zur Herstellung einer Vielzahl elektronischer Komponenten. Gedruckte Elektronik ergänzt aufgrund ihrer technischen und gestalterischen Freiheit optimal die klassische Elektronik. Das Ergebnis: neue Märkte und innovative Produkte, die das Prinzip Human Machine Interface (HMI) auf ein neues Level heben.


Kapazitive funktionale Folien: eine neue Generation von innovativen Eingabesystemen

DĂĽnn, leicht, flexibel und an Individualität unĂĽbertroffen - das sind gedruckte kapazitive Touchfolien. Biegsame Polyesterfolien werden mit durchleuchtbaren kapazitiven Sensorfeldern bedruckt. Wie bei einem Touch werden die funktionalen Folien intuitiv ĂĽber leichte BerĂĽhrungen bedient. FĂĽr viele Anwendungen sind diese gedruckten Bedienelemente eine beliebte Alternative zu gängigen Folientastaturen und Touchscreens geworden. 


Welche Vorteile hat die kapazitive Touchfolie?

Die Anforderungen der Kunden bei der Produktion von Eingabesystemen und weiteren Anwendungen steigen ständig: möglichst geringes Gewicht, schwierige UntergrĂĽnde, kaum Platz fĂĽr Elektronikeinheiten, ungewöhnliche Größen – mit dem Einsatz kapazitiver funktionaler Folien können diese Probleme intelligent gelöst werden. Denn im Vergleich zu herkömmlichen Touchscreens besitzt diese zukunftsweisende Technologie einige unschlagbare Vorteile:


  • UltradĂĽnne und flexible kapazitive Sensorfolien sparen Platz, sind leicht und groĂźflächig einsetzbar.
  • Sensorfolien lassen sich auch auf gebogenen UntergrĂĽnden aufbringen – und das bei geringer Werkzeugbindung. Ein mechanischer VerschleiĂź tritt nicht auf.
  • Die jeweiligen kapazitiven Bedienfelder werden individuell gedruckt und können individuell beleuchtet werden, auch mit integrierten Farbwechseln.
  • Die flexible Eigenschaft der Folie erlaubt eine problemlose Integration auf gekrĂĽmmten Oberflächen. Sogar eine 3D-Verformung (In-Mold Electronics) ist möglich.
  • AusgeklĂĽgelte Schutzkonzepte garantieren eine geschlossene, angriffsfreie Oberfläche und eine hohe Unempfindlichkeit gegenĂĽber Chemikalien, Reinigungsmitteln etc.
  • Foliensensor und Auswerteelektronik (Elektronikeinheit, Controller, Ansteuerungseinheit) sind zusammen mit dem Gehäuse inklusive Gehäuseentwicklung als Komplett gerät lieferbar.
  • Die optionale Kombination mit Schaltern, Tastern etc. ermöglicht eine hohe Flexibilität.
  • Eine Sensorfolie kann fĂĽr unterschiedliche Anwendungen eingesetzt werden, das Design ist anpassbar.
  • Printed Electronics bieten signifikante Kostenvorteile gegenĂĽber herkömmlichen kapazitiven Touchscreens.

Warum sollten Sie eine kapazitive funktionale Folie als HMI einsetzen?

Ein weiterer unschätzbarer USP: Die Gestaltungsmöglichkeiten fĂĽr funktionale Folien sind beinahe unbegrenzt. Je nach Anwendung bzw. Gerät können vielfältigste Formen in unterschiedlichsten Umgebungen und diversen Größen realisiert werden: kapazitive Tasten, Slider oder Wheels, flexible Tastenformen und Tastengrößen, beleuchtete Felder inklusive Farbwechsel, Integration hinter Glas- und Kunststoffscheiben oder Folie fĂĽr eine erhöhte Widerstandfähigkeit, individuelle Bedruckung von Glas-, Kunststoff- oder Folienfronten, Integration in Kunststoffgehäuse – kaum ein Einsatzbereich erscheint unmöglich. Das Feedback funktioniert dabei problemlos: Bereits eine leichte BerĂĽhrung, auch mit Handschuhen, löst die Funktion aus.


Wo wird die funktionale Folie bereits eingesetzt?

  • Fahrzeuginterieur
  • Medizintechnik
  • WeiĂźe Ware
  • Land- und Baumaschinen
  • Gebäudeautomatisierung​

Erfahren Sie in unserem Whitepaper Warum intelligente Folien zur prägenden Zukunftstechnologie werden.

Zusätzliche Infos zu '#PrintedElectronics: gedruckte kapazitive Touchfolien heben HMIs auf ein neues Level 🔝'