Kategorien

Mikroskope
Hersteller, Lieferanten, Händler

Informationen der Anbieter zu mikroskope

Seit dem 16. Jahrhundert können mithilfe von Mikroskopen sehr kleine Dinge wie Viren und Bakterien optisch vergrößert werden, die sich in kurzer Distanz zum Auge befinden. Das Mikroskop beherbergt mehrere Sammellinsen, sodass die Vergrößerung je nach Anzahl der Sammellinsen multipliziert wird. Die Mikroskopie findet unter anderem in der Biologie, Medizin und in der Materialwissenschaft Anwendung.

So vielseitig wie die Anwendungsbereiche sind, so vielseitig sind auch die Mikroskop-Arten: Es gibt sowohl biokulare und monokulare Mikroskope, als auch Durchlichtmikroskope, Auflichtmikroskope, Stereomikroskope und Digitalmikroskope.

Anbieter und Hersteller: eine Marktübersicht

Es gibt zahlreiche erfahrene Hersteller, Lieferanten und Anbieter für Mikroskope auf dem Markt. Die Firmen bieten hochwertige Produkte und auch individuelle Lösungen an.

  • Bresser: Das Unternehmen bietet seit fast 60 Jahren weltweit Ferngläser, Zielfernrohre, Teleskope, Mikroskope und Lupen an. Als Teil der JOC-Gruppe bringt Bresser Produktion, Vertrieb, Forschung, Entwicklung, Marketing und Logistik unter ein Dach. Unter Mikroskopie fassen sie biologische und metallische Mikroskope, Polarisationsmikroskope, Digitalmikroskope und Stereomikroskope. Das Modell ERUDIT wird vor allem im Studium, Schule und Hobby genutzt. ERUDIT kommt inklusive USB Kamera für Windows und ist schon versandfertig.
  • KERN & SOHN GmbH: Das süddeutsche Unternehmen arbeitet im Dienst des Präzisionswaagenbaus und entwickelt unter anderem Laborwaagen, Industriewaagen, Prüfgewichte und optische Instrumente. Zu letzteren zählen Durchlichtmikroskope, Polarisationsmikroskope und Stereomikroskope der Baureihe OSF, OSE und OBE. Der OSF 4 und OSE ist ein sehr standfestes, robustes und einfach zu bedienendes Stereomikroskop (reflecting).
  • PCE Instruments: PCE ist Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Produkten der Messtechnik, Wägetechnik, Regeltechnik und Labortechnik für Industrie und Gewerbe. Unter anderem bieten sie binoculare Mikroskope mit einer Beleuchtung von 0,21W LED (reflecting) an.
  • WINLAB: Das deutsche Unternehmen der Familie Windaus ist Dienstleister im Bereich Labortechnik. Die Familie Windaus setzt auf eine fachgerechte Beratung und einen Reparaturdienst. Neben Pumptechnik, Temperiergeräte und Separationstechnik bieten sie auch Geräte zur optischen Untersuchung an. Lichtmikroskope, Stereomikroskope und Lupen gehören dazu. Die Bestseller haben einen Nettopreis zwischen 170 und 280 Euro.
  • Motic: Motic ist ein chinesischen Unternehmen der Mikroskoptechnik zu Bildungszwecken. Sie haben mittlerweile Standorte in Kanada, Deutschland, Hong Kong, Spanien und in den USA. Sie führen sogar schon eine breite Range an Moticam-Lösungen für Schulen ein.
  • Conrad: Der Händler Conrad liefert Ideen und Lösungen für jeden Technik-Einsatz für Anwender, Hobbybastler, Handwerksbetriebe und Industriekunden. Zum Sortiment gehören unter anderem Endoskope und Mikroskope von verschiedenen Herstellern für einen Nettopreis zwischen 50 und 7000 Euro.
  • Omega: Das Produktportfolio von Omega erstreckt sich von Teleskopen, Spektiven und Ferngläsern bis hin zu standfesten Mikroskopen der Serien BinoView, DigitalView, MonoView und StereoView.
  • ZEISS
  • Leica
  • Olympus
  • KEYENCE
  • Buehler
Mehr dazu im Wiki: Mikroskope: Aufbau, Geschichte & Funktion

Weitere Angebote Mikroskope

PAMAS FastPatch 2 GO

Das Bildanalysesystem PAMAS FastPatch 2 GO wurde für die automatische Membranfilteranalyse entwickelt. Das System analysiert Partikel auf Filteroberflächen und gibt Partikelanzahlen und Partikelgrößen in Konformität zum Standard ISO 4407 an. Das mikroskopische Bildanalysesystem PAMAS FastPatch 2 GO wurde für die automatische Membranfilteranalyse en..., PAMAS GmbH

Bresser GmbH

...

Helmut Hund GmbH

...

Kern & Sohn GmbH

...

Leica Microsystems GmbH

...

PCE Deutschland GmbH

...

SCHÜTZ+LICHT Prüftechnik GmbH

Das Unternehmen ist auf den Vertrieb, Service und die DAkkS - Kalibrierung von Maschinen der zerstörenden Werkstoff- und Materialprüfung spezialisiert. Hierfür versteht sich die SCHÜTZ+LICHT Prüftechnik als kompetenter Komplettanbieter für Materialprüfmaschinen bzw. Werkstoffprüfmaschinen: - Zugprü...

Weitere Anbieter: Bresser, Hund, Kern, Leica Microsystems, PCE, SCHÜTZ+LICHT , WILD, Zeiss

Allgemeine Info zu Mikroskope

Mikroskope - Mehrere Lieferanten aus Deutschland, Österreich, Italien, China, Niederlande und Polen

Sie suchen nach Mikroskope? Die B2B Suchmaschinen induux bietet mehrere Ergebnisse zur Suche nach Mikroskope. Alle Informationen der eingetragenen Hersteller sind kostenfrei und ohne Login zugänglich: Kontaktdaten, Website sowie Informationen zu den Produkt- bzw. Dienstleistungen der Anbieter.

Synonyme zu mikroskope

Zu Mikroskope haben wir im System keine Synonyme gefunden.

Anzeige

Jetzt passenden Anbieter finden:

schnell
unverbindlich
kostenlos