Entwicklungsingenieur Hardware Sicherheitstechnik (m/w/d)

Job-ID: 536 Standort: 74243 Langenbrettach, Bössingerstraße 33, Deutschland Letzte Änderung: 30.07.2020

Aufgaben


  • Entwicklung komplexer Hardwareplattformen unter Beachtung von internen und externen Anforderungen
  • Anwendung von Safety-Requirements aus ISO 26262 oder ISO 13849 im Bereich Sicherheitstechnik für die Schaltungstechnik
  • Entwicklung von komplexen Mikrocontroller-Schaltungen, auch als Dual Core unter Berücksichtigung von EMV-und Umweltanforderungen im Schaltungs- und Leiterplattendesign
  • Leiterkartenbetreuung von den ersten Voruntersuchungen, über die komplette Schaltungsentwicklung, das Layout-Design, EMV- und Umweltqualifizierung bis hin zur Produktionseinführung
  • Abstimmung der Software- und Mechanik-Schnittstellen mit den entsprechenden Fachabteilungen
  • Erstellung von FMEAs und FMEDAs für Baugruppen
  • Unterstützung der Bereiche Fertigung und Prüffeld bei der Entwicklung von Prüfungen für Leiterkarten- Prüfvorrichtungen

Bewerber-Profil


  • Abgeschlossenes technisches Hochschul-/Fachhochschulstudium der Fachrichtungen Automotive Systems Engineering, Elektrotechnik, Elektronik, Informatik oder artverwandt
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Hardwareentwicklung ist von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung von komplexen Mikrocontroller-Schaltungen
  • Versierter Umgang mit Schaltungs- und Layout-Entwicklungswerkzeugen, idealerweise Erfahrung mit Altium Designer
  • Erfahrung in sicherheitsgerichteter Schaltungstechnik sowie in der Berechnung von Safety Metriken nach  ISO 26262 und ISO 13849
  • Gute Kenntnisse über Safety-Analysen wie FMEA, FMEDA und FTA
  • Sichere Kenntnisse im Bereich EMV und EMV-gerechtes Leiterplattendesign
  • Kreativität, Flexibilität, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Dienstleistungsorientierung
  • Erfahrung als Projektleiter
  • Gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung mit ERP-Systemen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Sicherheit: unbefristete Anstellung in einem weltweit agierenden, inhabergeführten Familienunternehmen
  • Atmosphäre: hervorragendes Arbeitsklima und eine faire Arbeitskultur in einem tollen Team mit ausgeprägtem Wir-Gefühl
  • Spielraum: großer, eigener Verantwortungsbereich mit viel Handlungs- und Entscheidungsfreiraum
  • Kurze Wege: flache Hierarchien und eine offene Feedbackkultur
  • Attraktives Arbeitsumfeld: moderne Räumlichkeiten in einem parkähnlichen Grundstück sowie regelmäßige sportive Teamevents und Firmenfeiern

Um die Kontaktinformationen zu sehen, bitte einloggen.

emv