Offene Forderungen finanzieren mit Rechnungsfinanzierung

Artikel, letzte Änderung: , Autor : Veikko Wünsche

Ein wirtschaftlicher Abschwung stellt kleine und mittlere Unternehmen (KMU's) vor unvorhersehbare Herausforderungen. Da sich die traditionellen Finanzierungsmöglichkeiten verengen und das Zahlungsverhalten der Kunden unberechenbar wird, ist die Aufrechterhaltung eines soliden Cashflows von entscheidender Bedeutung. Die Rechnungsfinanzierung von Ausgangsrechnungen erweist sich in einem solchen Umfeld als wichtige Lösung, da sie den KMU's sofortige Liquidität bietet, um finanzielle Engpässe zu bewältigen. Dieser Artikel befasst sich mit der Funktionsweise der Rechnungsfinanzierung von Ausgangsrechnungen, Forderungsverkauf und Vermittlung von Rechnungen über Plattformen wie Finyoz und ihren strategischen Vorteilen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten.

Offene Forderungen finanzieren mit Rechnungsfinanzierung

Kontaktieren Sie uns

Rechnungsfinanzierung einfach erklärt

Die Rechnungsfinanzierung bzw. Ausgangsrechnungfinanzierung, auch bekannt als Debitorenfinanzierung, ermöglicht es Unternehmen, ihre offenen Forderungsverkäufe mit einem Abschlag an einen Dritten zu verkaufen oder zu vermitteln, um sofort Bargeld bzw. Liquidität für ihr Unternehmen zu erhalten. Mit diesem Finanzinstrument soll die Zeit zwischen der Erbringung von Dienstleistungen oder der Lieferung von Waren und dem Zahlungseingang überbrückt und so der Cashflow stabilisiert werden.

Detaillierte Mechanismen der Rechnungsfinanzierung


1. Upload / Hochladen und Prüfung von Rechnungen

Zunächst laden die Unternehmen ihre offenen Forderungen auf die Finyoz-Plattform hoch. Diese Rechnungen beziehen sich auf gelieferte Waren oder erbrachte Dienstleistungen und auf die Bezahlung durch den Kunden auch Debitor genannt warten. Unser Online Portal ist einfach und effektiv nutzbar. Wir haben ein Tutorial für Sie vorbereitet um Ihnen alle Funktionen zu erläutern. Dies benötigt nur wenige Minuten damit Sie unser Portal effektiv nützen können. Lange Schulungen oder komplizierte Prozesse gibt es bei uns nicht. Unser Onlineplattform können Sie 7 Tage die Woche und 24 Stunden am Tag nützen und haben somit Ihre Ausgangsrechnungen und deren Status immer und überall im Blick.


2. Honorarberechnung / Gebührenberechnung und Vereinbarung

Finyoz prüft die Rechnungsdaten in kürzester Zeit und berechnet die Finanzierungskosten bzw. Die Gesamtgebühren. Die Unternehmen können dann diese Bedingungen überprüfen und, wenn sie damit einverstanden sind, die Gebühren bestätigen und mit der Finanzierungsvereinbarung fortfahren. Finyoz bietet Ihnen ein transparentes Preisschema, somit erhalten Sie in Sekunden die Gebühren für Ihre Rechnungsfinanzierung.


3. Sofortige Kapitalzufuhr

Sobald die Bedingungen / Gesamtgebühren akzeptiert wurden, finanziert Finyoz die offene Forderung durch die sofortige Auszahlung von bis zu 95 % des Wertes der Rechnung, abzüglich Gesamtgebühren. Dieser schnelle Cashflow ist entscheidend für die Aufrechterhaltung des Betriebs ohne die für herkömmliche Zahlungszyklen typische Verzögerung.


4. Begleichung, Zahlung durch den Kunden / Debitor

Der Kunde / Debitor zahlt den Rechnungsbetrag direkt an Finyoz gemäß den vereinbarten Zahlungsbedingungen spätestens zum Fälligkeitsdatum der Rechnung. Nach Erhalt zahlt Finyoz den noch verbleibenden Rechnungsbetrag an das Unternehmen aus.


Vorteile bei Wirtschaftsabschwüngen:

Erhöhte Liquidität: Der schnelle Zugang zu Geldmitteln hilft Unternehmen, Betriebskosten wie Gehaltsabrechnungen und Lieferantenzahlungen oder Zukäufe zu decken, ohne dass die Reserven aufgebraucht werden.

Minderung des Kreditrisikos: Das Modell von Finyoz umfasst eine Warenkreditversicherung von 90%, die Unternehmen vor der Zahlungsunfähigkeit von Kunden schützt - ein häufiges Risiko in Rezessionen.

Operativer Fokus: Durch die Auslagerung der Forderungsverwaltung können sich Unternehmen auf ihre Kerngeschäftsstrategien konzentrieren, anstatt Zahlungen von Debitoren einfordern zu müssen.

Vorteile im Vergleich zu anderen Finanzinstrumenten:

Keine Notwendigkeit für Sicherheiten: Im Gegensatz zu herkömmlichen Krediten, die Sicherheiten erfordern, werden bei der Rechnungsfinanzierung offene Forderungen genutzt, so dass sie auch für Unternehmen mit begrenztem Vermögen und Eigenkapital zugänglich sind. Finyoz punktet hier auch im Bereich eines einfachen Vertragswerk das online abgeschlossen wird.

Anpassbar an das Umsatzvolumen: Die Finanzierung passt sich dem Umsatzvolumen des Unternehmens an. Dies ist besonders in einem schwankenden wirtschaftlichen Umfeld von Vorteil, in dem das Umsatzvolumen unvorhersehbar sein kann.

Schnelligkeit der Ausführung: Der rasche Prozess vom Antrag bis zum Erhalt der Mittel kann entscheidend sein, wenn schnelle Entscheidungen erforderlich sind, um Geschäftschancen zu nutzen oder plötzliche Ausgaben zu bewältigen erhalten Unternehmen mit Finyoz taggleich oder innerhalb von 24h Liquidität.


Unsere Kunden und Geschäftspartner überzeugen wir mit unseren Serviceleistungen, Bereitstellung einer einfach zu nützenden Online Plattform und schneller Abwicklung der Rechnungsfinanzierung. Hierzu zählt auch die Bonitätsprüfung von Debitoren und Einrichtung entsprechender Limite.


Strategischer Einsatz von Rechnungsfinanzierung

Unternehmen können die erhöhte Liquidität aus der Rechnungsfinanzierung zur Nutzung von Wachstumschancen in Zeiten des Abschwungs strategisch nutzen, z. B:

Bessere Konditionen mit Lieferanten aushandeln: Da sie über Barmittel verfügen, können Unternehmen Skonit, Boni und Rabatte oder bessere Zahlungsbedingungen mit ihren Lieferanten verhandeln.

Investitionen in Marketing- und Vertriebsanstrengungen: Um Marktanteile zu erobern, wenn die Konkurrenz sich zurückzieht.

In Zeiten des wirtschaftlichen Abschwungs unterscheidet die Fähigkeit, Finanzen effizient zu verwalten, die erfolgreichen Unternehmen von denen, die ins Stocken geraten. Die Rechnungsfinanzierung über Plattformen wie Finyoz bietet KMU ein wichtiges Instrument zur Verbesserung der Liquidität, zur Verringerung des finanziellen Risikos und zur Konzentration auf strategisches Wachstum. Wenn Unternehmen diesen Finanzierungsmechanismus verstehen und nutzen, können sie wirtschaftliche Herausforderungen besser meistern.

Entdecken Sie, wie Finyoz Ihr Cashflow-Management verändern kann. Informieren Sie sich noch heute über unsere Konditionen, um die Vorteile der Rechnungsfinanzierung zu nutzen und Ihr Unternehmen in schwierigen Zeiten voranzubringen.

Zusätzliche Infos zu 'Offene Forderungen finanzieren mit Rechnungsfinanzierung'