Kategorien

hydraulikkupplungen kupplungselemente

#Medienkupplungen als Kupplungseinheiten und Kupplungselemente

Artikel, letzte Änderung: , Autor : Christof

#Medienkupplungen als Kupplungseinheiten und Kupplungselemente

Diese #Kupplungselemente bestehen aus einer #Kupplungsmechanik und #Kupplungsnippel und können nur mechanisch gekuppelt werden.
Sie verfügen über eine einbaukompatible Kontur und unterscheiden nicht zwischen der Art des Kuppelns (unter Druck oder Drucklos).

Kupplungselemente bis 350 bar.


  • Unter Druck und drucklos kuppelbar
  • Für Fluide und Gase geeignet
  • Funktionsteile aus hochfestem Edelstahl
  • Einbau in individuelle Aufnahmekontur
  • Strömungsoptimiert (echte Nennweite)
  • Geringe Verschmutzungsmöglichkeit
  • Einfache Montage
  • Vakuumtauglich

Die Kupplungselemente werden direkt in eine Aufnahmekontur integriert.

Durch die Verwendung einer axialen Systemdichtung zwischen #Kupplungsmechanik und #Kupplungsnippel können radiale und axiale Positioniertoleranzen in einem engen Rahmen ausgeglichen werden.

Zusätzliche Infos zu '#Medienkupplungen als Kupplungseinheiten und Kupplungselemente'