INOSOL GMBH

Drehhebelspanner als kompakter Hebelspanner

Artikel, letzte Änderung: , Autor : Christof

Teilen via E-Mail Twitter Facebook LinkedIn

Drehhebelspanner eignen sich durch die kompakte Bauform besonders für den Einsatz in Spannvorrichtungen mit geringen Einbauräumen.

Drehhebelspanner als kompakter Hebelspanner

Drehhebelspanner, hydraulisch, 400 bar, doppelt- und einfach wirkend


  • Spannen mit wenig Querkräften
  • Kompakte Bauform
  • Sehr wenige Einzelteile
  • Spannarmlänge variabel
  • Keine Störkontur beim Be- und Entladen
  • Montage in der Aufnahmeplatte möglich

Durch den großen Öffnungswinkel der Spannhebel wird ein einfaches Be- und Entladen der Vorrichtung ermöglicht. 

Der untere Gehäuseteil wird in der Spannvorrichtung versenkt.

Die Ölversorgung erfolgt über gebohrte Kanäle.

Die Spannkräfte sind abhängig von der Spannhebellänge.

Zusätzliche Infos zu 'Drehhebelspanner als kompakter Hebelspanner'