Artikel isel Germany GmbH

Motek Europa 2023 in #Stuttgart #Motek | isel Germany AG

letzte Änderung:

10. – 13. Oktober 2023 | Aussteller isel Germany AG

mehr lesen

Anfragen

Wir stellen aus!


Halle: 7

Stand: 7215


Ausstellungsstücke auf der Messe:


  • Lineareinheiten mit Spindelantrieb LES4, LES6 und die iLE2020
  • Lineareinheiten mit Zahnriemenantrieb LEZ3
  • Neue Dreheinheit wie ZD30 mit Servoantrieb
  • DSH-M mit Schrittmotor
  • S8 Mehrachs-Step-Controller

https://www.motek-messe.de/


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!






5-Achsen-Simultan CNC-Maschine iMG 1010 für MIKROBEARBEITUNG

letzte Änderung:

Die iMG 1010 bietet eine kompakte Lösung für die Bearbeitung von Werkstücken bis 100x100x100 mm. Die Maschine ermöglicht es eine Vielzahl an Materialien wie z.B. Aluminium, CoCr oder Titan präzise zu bearbeiten. Die Anordnung der Achsen ermöglicht die Erreichbarkeit nahezu aller Positionen am Werkstück ohne Umspannung.

mehr lesen

Anfragen

5-Achsen-Simultan CNC-Maschine iMG 1010 für Mikrobearbeitung


Hervorzuheben ist die besondere Montage der Y-Achse, die durch ihre Einbaulage hohe Stabilität sowie enorme Vibrationsdämpfung gewährleistet. Die Auswahl an Werkstückspannmitteln und Haltern in Verbindung mit dem Nullpunktspannsystem macht die Maschine zu einem vielseitigen Bearbeitungszentrum. Der Aufbau ermöglicht eine Nass-/ Trockenbearbeitung ohne zeitaufwändige Umrüstung. Der Grundaufbau erlaubt es die Maschine durch ein optionales Handlingssystem zu erweitern, welches von rechts, links oder von oben in den Maschinenraum eingreifen kann. Damit können Werkstücke automatisiert gewechselt werden.


Das Nullpunktspannsystem dient dabei als Schnittstelle und gewährleistet die exakte und wiederholgenaue Positionierung des Werkstücks. Mittels Softwareschnittstellen lässt sich das System in netzgesteuerte automatisierte Fertigungsprozesse einbinden. Der wartungsfreundliche Aufbau und die langlebigen Spindel-Direktantriebe sparen Servicekosten und Zeit und bieten ein prozesssicheres Bearbeitungssystem. Bei der Entwicklung wurde darauf geachtet, dass alle Elemente gut zugänglich und dennoch vor äußeren Einflüssen geschützt sind, um eine lange Lebensdauer zu garantieren. Optional sind für das System eine Vielzahl an Erweiterungen erhältlich. Beispielsweise ist ein praktisches Untergestell zur Lagerung von Werkzeugen, Material oder der Absaugung erhältlich.


Anwendungsbereiche


Die Maschine lässt sich flexibel für die unterschiedlichsten Materialien einsetzen. Metalle und Kunststoffe können nass und trocken ohne Umrüsten bearbeitet werden. Das Nullpunktspannsystem erleichtert dabei das Handling der Werkstücke.


Merkmale


  • 5 Achsen Simultan CNC-Maschine ✓
  • Nass-/Trockenbearbeitung ✓
  • Werktstück-Nullpunktspannsystem ✓
  • Servoantriebe mit Absolut-Encoder ✓
  • Integrierte Steuerung mit Touchscreen ✓

Typische Materialien:


  • Titan
  • Stahl
  • CoCr
  • Aluminium / Leichtmetalle

Einsatzbereiche:




Zubehör (optional)


  •  Unterbautisch
  •  Rohlingshalter Dental iMG1010
  •  Rohlinge für IMG1010 Rondenhalter Mesing CuZn39Pb3
  •  Rohlinge für IMG1010 Rondenhalter Edelstahl X8CrNiS18-9
  •  Rohlinge für IMG1010 Rondenhalter Aluminium AlMgSi 1
  •  Präzisionsschraubstock iMG1010
  •  T-Nutenteller ø210mm für NPS=Nullpunktspannsystem

Der praktische Kühlmittelbehälter hat ein Fassungsvermögen von fünf Litern.

Er lässt sich zum Reinigen und Befüllen einfach über eine Schublade unterhalb der Maschine herausziehen und entnehmen.


Das mehrstufige Filtersystem bereitet das Kühlschmiermittel für den Systemkreislauf auf und hält dabei Späne und Partikel zuverlässig zurück. Das Filtersystem kann einfach entnommen und gereinigt werden.


Mit #Mensch und #Maschine zur #Perfektion

letzte Änderung:

isel investiert Millionen in Arbeitsplatzsicherung durch neue Technologien. Stetiger technischer Fortschritt in der Industrie sowie Neuentwicklungen und Optimierungen an seinen Produkten bedeuten für das Unternehmen Isel auch Investitionen in Millionenhöhe an den Standorten in Eichenzell und Eiterfeld.

mehr lesen

Anfragen

In der heutigen Zeit spielen nicht nur Effizienz und Work-Life-Balance eine große Rolle, sondern auch die Schonung aller Ressourcen, wie etwa der Mitarbeiter oder die Einsparung von Energie und Rohstoffen. Mit der neuen modernen fortschrittlichen Fertigungsmaschine stellen wir uns dieser Thematik und platzieren uns am Markt der Metallbearbeitung als eines der innovativsten Unternehmen in der Region. 


Mit einem hochmodernen 5-Achs CNC-Bearbeitungszentrum fertigen wir künftig schnell und präzise Komponenten für unsere Lineareinheiten. Hier reichen sich unsere Waferhandling Roboter für die Halbleiterindustrie mit den Linearachsen auf direktem Wege die Hand. Schnell und sicher transportieren sie Waferdisks in Reinräumen zur Mikrochip-Bestückung von A nach B.

Unsere Mitarbeiter und Kunden profitieren von dieser Investition durch schnellere und anspruchsvollere Fertigung. Dadurch erhalten nicht nur unsere Produkte neue Konstruktionsformen, sondern auch die Weiterentwicklung und Arbeitsplatzsicherung unseres qualifizierten Fachpersonals wird gefördert. 


Mit Hinblick auf Schnelligkeit und Effizienz optimieren wir die Wege für Mitarbeiter und Material in der mechanischen Fertigung. Dank dieser Modernisierungen erfreuen wir uns an motivierten Mitarbeitern, zufriedenen Kunden und qualitativ hochwertigen Produkten zu kurzen Lieferzeiten.

Interessiert? Sprechen Sie uns an.


PREMIUM 1010 Micro | 5-Achs Microbearbeitung für alle Materialien

letzte Änderung:

HOCHPRÄZISE 5-ACHS-MICRO-BEARBEITUNG mit optionaler automatisierung für nahezu alle Materialien!

mehr lesen

Anfragen

Die Präzisionsmaschine PREMIUM 1010 micro ist prädestiniert, um hochpräzise Kleinteile in Einzelfertigung oder Serien herzustellen. Das 5-Achs-HSC-Frässystem bietet die zusätzliche Möglichkeit, Automationssysteme, wie beispielsweise Handlingssysteme oder Roboter für die mannlose Fertigung anzubinden. Durch erweiterte Steuerungs- und Kommunikationsmöglichkeiten ist es möglich unterschiedliche Automatisierungseinheiten zu integrieren und diese im Fertigungsprozess selbst zu steuern.

Um eine extreme Steifigkeit und Präzision der Maschine zu gewährleisten, wurde der Maschinenbasisaufbau ebenfalls in Stahl und geschliffenem Hartgestein realisiert. Der geschliffene Naturgranit wurde nach DIN 876 / Güte 00 hergestellt und als Trägermaterial für alle Linearachsen verwendet. Dies ermöglicht eine präzise Langzeitstabilität und eine weitgehende Temperaturunabhängigkeit. 

 

Die Highlights der PREMIUM 1010 micro


ANTRIEB

Torque-Antriebe in A-/B-Achsen Heidenhain®-Messsystem


STEUERUNG

Übersichtliche Benutzerführung nach Industriestandard


WERKZEUGWECHSLER

32-facher Werkzeugwechsler


SCHNITTSTELLENANPASSUNG

Einfache Schnittstellenanpassungen zur weiteren Automatisierung sind gewährleistet


WERKSTÜCKSPANNSYSTEM

EROWA-Nullpunktspannsystem


ACHSEN

Linearmotoren in X-/ Y-/ Z-Achsen

5-Achsbetrieb


Anwendungsbeispiele:

-Mikrobearbeitung

-Feinmechanische Bearbeitung

-Medizintechnik

-Elektronikindustrie

-Uhrenindustrie

-Automobilzulieferindustrie 

-Werkzeug-/Formenbau


Typische Materialen:

-Edelstahl

-Graphit

-Kupfer

-Stahl

-Titan

-Aluminium

-Kunststoffe

-Gehärteter Stahl

-Keramik

-Sonderwerkstoffe


Optionen

-EROWA Werkstückpaletten

-Automatischer Werkstückwechsel für die Serienproduktion mit Roboter-Anbindung


CNC PORTAL EINHEITEN FB 2, für den Aufbau von CNC Maschinen

letzte Änderung:

Die CNC PORTAL EINHEITEN FB 2 - eignet sich sehr gut für den Einstieg in die CNC-Technik und ist hervorragend im Modellbau- und Hobbybereich. Mit Aufspannflächen von 750 bis 1250 mm sind diese Flachbetteinheiten von isel, die ideale Basis für den Aufbau von Maschinen und Anlagen zum Bestücken, Montieren, Bedrucken, Gravieren, Bohren, Fräsen, Dosieren und vieles mehr!

mehr lesen

Anfragen

CNC PORTAL EINHEITEN FB 2 - KONFIGURATOR


Oftmals wird die FB2 auch in der Industrie für die Mess- und Dosiertechnik eingesetzt, denn sie bietet umfangreiche Ausbaumöglichkeiten. Auch der Zugriff auf das isel-Baukastensystem ist bei der Einheit gegeben. Verschiedene Baugrößen von Verfahrwegen 530 x 500 mm bis 1030 x 1250 mm und Erweiterungen wie Untergestell und Umhausung sind verfügbar und individuell zusammenstellbar.


Die Bearbeitungs- und Positioniereinheiten sind in mehreren Ausführungen und verschiedenen Größen erhältlich und zeichnen sich durch leichtgängigen Lauf und hohe Verfahrgeschwindigkeiten aus. Durch Verwendung hochwertiger Aluminiumteile mit plangefrästen Flächen werden geringes Gewicht und große Genauigkeit erreicht.

isel-X/Y/Z-Einheiten sind die ideale Basis für den Aufbau von Maschinen und Anlagen zum Bestücken und Montieren, Bedrucken und Gravieren, Bohren und Fräsen, Dosieren und Schrauben, Formen und Modelieren, Kleben und Vergießen, Löten und Schweißen, Messen und Prüfen, Sägen und Schneiden uvm.

 

Vorteile:

  • geringes Gewicht und große Genauigkeit
  • leichtgängigen Lauf und hohe Verfahrgeschwindigkeiten
  • Verwendung hochwertiger Aluminiumteile mit plangefrästen Flächen
  • Einheiten mit zwei Endschaltern pro Achse ausgestattet
  • in mehreren Ausführungen und verschiedenen Größen konfigurierbar!
  • Z-Durchlass = 190 mm (300 und 500 mm auf Anfrage!)

 

Bestens geeignet für:


  • Bestücken und Montieren
  • Bedrucken und Gravieren
  • Bohren und Fräsen
  • Dosieren und Schrauben
  • Formen und Modelieren
  • Kleben und Vergießen
  • Löten und Schweißen
  • Messen und Prüfen
  • Sägen und Schneiden, usw.

 

Optionen


  • angepasste Controller (z.B.: iMC-S8)
  • Softwaremodule für den Betrieb in CAM-, CNC-, und SPS-Anwendungen
  • Untergestell
  • Umhausung
  • Spindelmotoren 
  • Durchlass: 300 bzw. 500 mm

 

 

 

 


SERIE IMG 1010 ZUR MIKROBEARBEITUNG - WIEDER KURZFRISTIG LIEFERBAR

letzte Änderung:

SONDERPREIS: 49.995,00 € (Normalpreis 51.027,70 €) Die beliebte CNC Maschine zur Mikrobearbeitung - WIEDER KURZFRISTIG LIEFERBAR!

mehr lesen

Anfragen

Allgemein:


Artikel Nr.: 283004 V0001


  • 5 Achsen Simultan CNC-Maschine inklusive Vierbackenfutter ✓
  • Nass-/Trockenbearbeitung ✓
  • Werkstück-Nullpunktspannsystem serienmäßig ✓
  • Servoantriebe mit Absolut-Encoder ✓
  • Integrierte Steuerung mit Touchscreen ✓

Verfahrbereich:


  • 215 (inkl. Werkzeugwechsler) x 115 x 120*
  • Abmessungen BxTxH [mm] 730 x 815 x 1045
  • Dreh-Schwenk-Einheit A/BA = endlos B = 130° (-30° + 100°)
  • Werkstückabmessungen [mm] Ø 100 x L 100
  • Abmessungen BxTxH [mm] 730 x 815 x 1045
  • Antriebsmotoren AC-Servo 200 Watt mit Absolutwertgebern
  • Werkzeugwechsler15-fach mit Längenmesstaster
  • Frässpindeln1 kW 60.000 U/min.

*ohne montierte Komponenten an den Achsen.


Beliebte Materialien:


  • Titan
  • Stahl
  • CoCr
  • Aluminium / Leichtmetalle




Wafer-Handler für das Transportieren von Wafern, Masken und Substraten in der Halbleiterindustrie.

letzte Änderung:

Wafer-Handler wie zum Beispiel die der Serien SHD-Dual-Arm und Serien SHD Grundkörper werden dort eingesetzt, wo eine höhere bauliche Steifigkeit gefordert ist. Höchste Zuverlässigkeit und Genauigkeit durch integrierte 2-kanalige Vakuumanzeige.

mehr lesen

Anfragen

Wafer-Handler der Serie 1

Roboter der Serie 1 sind für das Waferhandling konzipiert. Durch das Baukastensystem sind verschiedene Grundkörper von 7“ bis 21“ Z-Hub, mit vielen verschiedenen Armbaugruppen von 10,5“ bis 28“ kombinierbar. Abhängig von der Kombination der Achsen sind so Handhabungsgewichte bis 3 kg möglich.


Wafer-Handler der Serie 3 mit Single Arm

Roboter der Serie 3 mit Single Arm werden dort eingesetzt, wo eine höhere bauliche Steifigkeit gefordert ist. Damit können Lasten von bis zu 5 kg auch in Kombination mit langen Armbaugruppen und großem Z-Hub bis 21“ realisiert werden.


Wafer-Handler der Serie 3 mit Dual Arm

Roboter der Serie 3 mit Dual Arm besitzen das Potenzial, den Durchsatz einer Anwendung zu steigern. Durch die beiden unabhängigen Arme, können Wafer sehr schnell ausgetauscht und somit Leerfahrten vermieden werden.


Seit über 15 Jahren werden diese Wafer-Handler in den unterschiedlichsten Wafer-Bearbeitungszellen, Sortern und Inspektionsanlagen weltweit sehr erfolgreich eingesetzt.


Made in Germany


Frässpindel ES 325 HSK 25 für CNC Fräsmaschinen

letzte Änderung:

Frässpindel ES 325 HSK 25 mit automatische Werkzeugblockierung mit Pneumatikkolben (Lösekolben) Max. Drehzahl der Frässpindel: 40.000 U/min, Kühlung = luftgekühlt- oder wassergekühlt

mehr lesen

Anfragen

Hochfrequenz Frässpindel ES 325 HSK 25

 

Lieferzeit auf Anfrage!

 

Merkmale

  • Automatische Werkzeugblockierung mit Pneumatikkolben (Lösekolben)
  • Vordere Lager Keramik
  • Hintere Lager Keramik
  • Lagerschmierung Lebenszeit geschmiert
  • Max. Drehzahl: 40.000 U/min
  • Spindelgehäuse Aluminium legiert
  • Kühlung = luftgekühlt- oder wassergekühlt bis 40.000 U/min
  • Gewicht: 7 kg

Optionen

  • Linearwechsler HSK 25
  • Halteklammern HSK 25 und HSK 32
  • Werkzeugaufnahmen
  • CoolMin extern

#Laseranlage IBL 4525 - Kostengünstiges #Markieren, #Kennzeichnen und #Gravieren von #Serienteilen

letzte Änderung:

DIE LASERNDE Die Laseranlage iBL 4525 erlaubt ein kostengünstiges Markieren, Kennzeichnen und Gravieren von Serienteilen mit Markierbereichen bis 150x150mm

mehr lesen

Anfragen

LASERANLAGE IBL 4525


Der Galvo-Scannerkopf ist für sehr hohe Markiergeschwindigkeiten ausgelegt. Durch die kompakten Abmaße als Tischmaschine findet die Lasermarkieranlage überall seinen Platz.

 

  • kleiner platzsparender ergonomischer Laser
  • Schreibgeschwindigkeit bis 8m/s
  • elektrisch höhenverstellbare Z-Achse
  • wirtschaftliche geringe Energiekosten
  • entspricht den hohen EU Sicherheitsrichtlinien
  • leicht bedienbare Markiersoftware

  • 244100 0001 (ohne Untergestell)
  • 244100 00011 (mit Untergestell)

Merkmale

  • Aufspannfläche von 500 x 500 mm
  • Arbeitsbereich bis 150 x 150 mm
  • Geschwindigkeit: bis zu 8m/s (480m/min)
  • Maschine mit kompletter Einhausung
  • Markier-Geschwindigkeiten bis 8 m/s mit Galvo Scanner
  • höhenverstellbare Z-Achse
  • keine Nachbearbeitung nötig
  • geringster Platzbedarf
  • kein Festspannen nötig
  • berührungslos
  • keine Werkzeugkosten
  • manuelle Z-Verstellung
  • inklusive Markierungssoftware

Optionen

  • verschiedene Linsen:
  • - 110/110mm
  • - 150/150mm
  • - 200/200mm
  • Absaugvorrichtung
  • Kamera für Justierung und Anzeige
  • sichtbarer Pilotlaser zur Feinjustierung
  • unterschiedliche Laserquellen
  • gesteuerte Z-Achse
  • gesteuerte X-Y-Achse
  • gesteuerte Drehachse zum Gravieren von runden Teilen
  • Absauganlage
  • Laptop

Typische Materialien


Hochfrequenzspindel HFS Serie mit Werkzeugwechsel manuell

letzte Änderung:

HFS 300 C / HFS 800 / HFS 2200 für manuellen Werkzeugwechsel 2-poliger Drehstrommotor: 0,3 kW / 0,8 kW /1,5 kW Drehzahlbereich: 5.000 – 60.000 U/min (HFS 300 C) // 5.000 - 24.000 U / min (HFS 800 & HFS 2200) max. Drehmoment: 0,058 Nm / 0,32 Nm / 0,6 Nm Spannbereich: ER 8 / Ø 0,5 - 7,0 mm / Ø 0,5 - 10,0 mm

mehr lesen

Anfragen

Hochfrequenzspindel HFS / HFS für manuellen Werkzeugwechsel


  • poliger Drehstrommotor 0,8 kW / 2,2 kW
  • Schutzart IP 54, Isolationsklasse F, CE
  • Drehzahlbereich 5.000 – max. 24.000 U/min
  • Drehmoment 0,6 Nm (bei 18.000 U/min)
  • Drehzahlsteuerung mittels Frequenzumrichter
  • Steckeranschluß M
  • Spannzangenaufnahme / mm

Unsere luftgekühlte Hochfrequenzspindel wir durch einen Dreiphasen-Asynchronmotor mit Kurzschlussläufer angetrieben. Diese Bauart des Motors ermöglicht eine extreme Laufruhe sowie einen gleichmäßigen Drehmomentverlauf. Die Spindel der HFS-Serie bietet Ihnen ein gutes Leistungs- und Drehmomentverhalten für kleine und mittlere Systeme.


Merkmale

  • Robuster 2-Poliger Drehstrommotor
  • Drehzahlbereich 5. U/min – . U/min
  • Motorwelle zur Aufnahme für ER mm) / ER – mm)
  • Spindellagerung, 2 Lager A-seitig, 1 Lager B-seitig, SKF Lager
  • Runde Bauform, Schutzart IP , Isolationsklasse F, CE
  • Eigenbelüftung B-seitig
  • Steckeranschluss M
  • Werkzeugwechsel manuell
  • Drehzahlsteuerung mittels Frequenzumrichter

Optionen

  • Frequenzumrichter FU für HFS und HFS
  • Spannblock SB ; HFS  SB ; HFS   
  • Motoranschlusskabel MK- 3 Meter MK ; 5 Meter      
  • Bremswiderstand  W, R; FU / FU   
  • Spannzangen   

Bedieneinheiten für CNC Maschinen

letzte Änderung:

Die CNC-Bedieneinheiten iOP-19 sind eine überarbeitete Version des bisherigen isel Bedienpanels iBP.

mehr lesen

Anfragen

Die CNC-Bedieneinheiten iOP


sind eine überarbeitete Version des bisherigen isel Bedienpanels iBP. Alle Erfahrungen wurden in die Neuentwicklung der iOP eingebracht. Sie verfügen über einen integrierten "-Touchscreen-Monitor, eine Silikontastatur sowie ein Bedienfeld mit Edelstahltasten und Not-Aus-Schalter. Über die herausgeführten Standard-Anschlussleitungen kann beim iOPTFT ein PC angeschlossen und bedient werden. Das iOPCPU verfügt über einen isel CAN.


Merkmale

  • stabiles Aluminiumgehäuse (Standardfarbe: RAL
  • 19" Touchscreen Display
  • hochwertige Anbautastatur aus Silikon (Schutzgrad: IP
  • - in Deutsch und Englisch
  • Tasten, mit Touchpad
  • einfache Befestigungsmöglichkeit für Tastatur
  • benutzerfreundliche Ausrichtung über höhenverstellbaren Schwenkarm
  • einfache Montage über VESA-Aufnahme /
  • 3 USB-Anschlüsse

Merkmale iOPTFT

  • Schutzgrad IP
  • Maße (ohne Tastatur): B 480 x T 123 x H 450 mm
  • Gewicht: ca. 15kg

Merkmale iOPCPU

  • Schutzgrad IP und IP
  • Motherboard bit / CPU IntelCore I3
  • zusätzlich ein Netzwerkanschluss (LAN)
  • Maße (ohne Tastatur): B 480 x T 196 x H 450 mm
  • Gewicht: ca. 16kg

 

Optionen

  • Standfuß
  • einfache Tastatur- und Mausablage
  • Zweihandbedienung
  • RAL tiefschwarz) oder anthrazit Hammerschlag
  • Potentiometer für Override (iOPCPU) 

Lineareinheiten mit Spindelantrieb - Ausgefeilte Lineartechnik

letzte Änderung:

Lineareinheiten ile 20/20 für erhöhte Traglasten und Vorschubkräfte! ✓ optimierte Biegesteifigkeit und verbesserte Linearität ✓ erhöhte Traglasten und Vorschubkräfte ✓ kompatibel zum LES-Vorgänger Lineareinheiten der Baureihe LES 4 / 6 / 5 - Die von Konstrukteuren geschätzten Lineareinheiten!

mehr lesen

Anfragen

Lineareinheit iLE 20/20


Die Lineareinheit iLE 20/20 basiert auf einer ausgefeilten Lineartechnik, die durch langjährige Erfahrung und zahlreichen spezifischen Kundenanforderungen permanent weiterentwickelt wurde. Kundenwünsche und Erfahrungen aus den Service-Feldern sind als Produktweiterentwicklungen eingeflossen.


So können wir für jede Anwendung ein passendes Linearsystem anbieten sowie für individuelle Kundenwünsche maßgeschneiderte Lösungen konzipieren.


Die Lineareinheiten sind mit einer oder zwei integrierten Kugelgewindeantrieben (Ø 20 mm), Steigungen von wahlweise 5/10/20/40 mm und mit 2, 4, 6 oder 8 Stahlschlitten mit Alu-Aufspannplatten erhältlich. Profilllängen 290 mm bis 2990 mm in 100 mm Schritten verfügbar!


Merkmale


  • hochsteife und hochpräzise Antriebseinheit mit kleinsten Abmessungen
  • hohe Tragzahlen, hohe Präzision und hohe Steifigkeit durch integrierte Profilschienenführung
  • hohe Positionier- und Wiederholgenauigkeit durch Kugelgewindetrieb mit spielfreiem Mutternsystem
  • hohe Verfahrgeschwindigkeiten bei gleichzeitig hoher Präzision durch Kugelschienenführungen, große Spindeldurchmesser und -steigungen

Optionen




Lineareinheiten der Baureihe LES


sind in vielen Branchen eingesetzte und seit Jahren bewährte Linearachsen mit Spindelantrieb. Die von Konstrukteuren geschätzten Lineareinheiten sind einbaufertige Module, die vornehmlich in der Fabrikautomation, der Handhabungstechnik und im Leichtmaschinenbau zum Einsatz kommen.


Die vorgestellte Einheit von isel ist bis zu einer Länge von mm erhältlich; Varianten mit spezieller Motoranbindung, individuellen Adapterflanschen und Endenbearbeitung der Kugelgewindespindeln sowie eine variable Schlittenanzahl sind bestellbar. Eloxierte, biegesteife Aluminium-Spezialprofile mit Präzisions-Stahlwellen sind die Basis der Baureihe LES. Zur Verbesserung der Servicefreundlichkeit wurden Spindellagerung und Motorbefestigung funktional getrennt. Zur Verbesserung der Servicefreundlichkeit wurden Spindellagerung und Motorbefestigung funktional getrennt; die Spindellagerung muss nicht mehr demontiert werden, um den Endlagenschalter zu tauschen. Die integrierten Endschalter begrenzen den Verfahrweg der Lineareinheit. Für die flexible Gestaltung des Verfahrweges besteht die Möglichkeit, verschiebbare externe Endschalter zu verwenden.



ALUMINIUMPROFILE UND ALUMINIUM PLATTEN (S) - für Industrie und Maschinenbau

letzte Änderung:

isel Aluminiumprofile stammen allesamt aus eigener Produktion und werden häufig in Industrie und Maschinenbau eingesetzt. Durch ihre flexiblen Einsatzmöglichkeiten, ihre kompakte Bauweise und ihre hohe Stabilität lassen sich beliebige Anlagen leicht und schnell aufbauen.

mehr lesen

Anfragen

ÜBER 40 JAHRE KERNKOMPETENZ!


Unsere Aluminiumprofile sind natur-eloxierte, nach DIN EN 12020-2 gefertigte Strangpressprofile in den Standardlängen von 1 m und 3 m, Breite und Höhe sind variabel. Auf Anfrage schneiden wir Ihnen Ihr Aluminiumprofil aber auch gerne auf die passende Länge zu. Verschiedenste Aluprofile decken die unterschiedlichsten Anforderungen ab, so dass sicher auch Sie bei isel die passende Lösung für Ihre Konstruktion finden.


Wir freuen uns über Ihren Anruf! +49 (0) 66 59 / 981 - 800


Die Aluminiumprofile der Baureihe S sind in Standardlängen von 1 m und 3 m bestellbar!

Lieferungen bis 4 m kostenfrei!




T-NUTENPLATTE PT 25 aus Aluminium - beidseitig plangefrästen Flächen

letzte Änderung:

isel Aluminium T-Nutenplatten der PT-Serie sind Dickwandig, verzugsfrei und äußerst formstabil. Ideal für das Spannen von Werkstücken, Aufbauten oder vieles mehr. Profilzuschnitt sowie umfangreiches Zubehör auf Anfrage.

mehr lesen

Anfragen

ÜBER 40 JAHRE KERNKOMPETENZ!


T-NUTENPLATTEN PT-SERIE - BEI ALLEN MASCHINEN EINSETZBAR!


Präzisions-, Aufspann und Bearbeitungsfläche - Dickwandig, verzugsfrei und äußerst formstabil.


Durch die beidseitig plangefrästen Flächen sind die T-Nutenplatten der PT-Serie, bei allen Maschinen individuell einsetzbar. Die T-Nutenplatten aus der Baureihe S sind Dickwandig, verzugsfrei und äußerst formstabil! Umfangreiches Zubehör sowie einen Ablaufrinne für geringe Flüssigkeitsmengen sind als Optionen erhältlich.


isel Aluminiumprofile stammen allesamt aus eigener Produktion und werden häufig in Industrie und Maschinenbau eingesetzt. Durch ihre flexiblen Einsatzmöglichkeiten, ihre kompakte Bauweise und ihre hohe Stabilität lassen sich beliebige Anlagen leicht und schnell aufbauen.


Lieferungen bis 4 m kostenfrei! Alle anderen Sonderlängen und Gewichte auf Anfrage


Unsere Aluminiumprofile sind natur-eloxierte, nach DIN EN 12020-2 gefertigte Strangpressprofile in den Standardlängen von 1 m und 3 m, Breite und Höhe sind variabel. Auf Anfrage schneiden wir Ihnen Ihr Aluminiumprofil aber auch gerne auf die passende Länge zu. Verschiedenste Aluprofile decken die unterschiedlichsten Anforderungen ab, so dass sicher auch Sie bei isel die passende Lösung für Ihre Konstruktion finden.


Wir freuen uns über Ihren Anruf! +49 (0) 66 59 / 981 - 800

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!


Online erhältliche in folgenden Längen (mm):

400, 500, 600, 700, 800, 900, 1000, 1100, 1200, 1300, 1400, 1500, 1800, 2000, 2500, 3000


Universelle Präzisions-, Aufspann und Bearbeitungsfläche

Aluminium, natur eloxiert

Gefertigt nach DIN EN 12020-2

Beidseitig plangefräst

Bei allen Maschinen einsetzbar

Dickwandig, verzugsfrei und äußerst formstabil

Profilzuschnitt auf Anfrage

umfangreiches Zubehör


Optionen:

Ablaufrinne für geringe Flüssigkeitsmengen


Mechanische Antriebselemente wie Kugelgewindespindeln und Kugelgewindemuttern

letzte Änderung:

Kugelgewindetriebe - Präzise - Reibungsarm - Robust - Kostengünstig

mehr lesen

Anfragen

Antriebselemente von isel: Hohe Verfahr- und Positioniergenauigkeit


Antriebselemente in Form von Kugelgewindemuttern und Kugelgewindespindeln (je ᴓ12, ᴓ16, ᴓ20 und ᴓ25) gehören zur Kernkompetenz von isel: Über 1 000 000 verkaufte Einheiten in 25 Jahren sprechen für unser Know-how. isel Kugelgewindespindeln sind hochwertig, präzise, verschleißfest und Made in Germany.


Auf modernsten Maschinen werden isel Antriebselemente in gerollter Ausführung hergestellt und anschließend gehärtet und poliert. Als gerollte Version sind sie deutlich günstiger als geschliffene Kugelgewindespindeln und trotzdem für viele Konstruktionen geeignet


Kugelgewindespindeln

Kugelgewindespindeln von isel werden nach DIN 69051, Teil 3, Toleranzklasse 7 gefertigt und in verschiedenen Längen mit ein- oder zweiseitiger Enden-Bearbeitung hergestellt.


Kugelgewindemuttern

Kugelgewindemuttern von isel werden mit Einzelgangrückführung und Kugelkomplettrückführung ausgeliefert. Ihre spezielle Konstruktion und Ausführung ermöglichen eine spielfreie Einstellung des Laufs auf den Kugelgewindespindeln.


Flanschlager

isel Flanschlager sind Gehäuseeinheiten in zweifacher Ausfertigung - entweder mit Lagerung der Spindel-Antriebsseite oder mit Lagerung von Spindel-Antriebsseite und Spindel Loslagerseite. Passend zur Spindel sind sie in verschiedenen Durchmessern erhältlich.


Lagerböcke

Lagerböcke von isel bestehen aus einem Aluprofil nach DIN EN 12020-2 und können universell befestigt werden. Sie dienen zur Adaption von Motor und Lagerflansch.


Spannblöcke

isel Spannblöcke sind Spannblöcke für Fuß- und Flanschbefestigung und bestehen aus brüniertem Stahl. Sie sind erhältlich für Kugelgewindespindeln mit einem Durchmesser von 16 mm und 25 mm.


Wellenkupplungen

Wellenkupplungen von isel verbinden Antrieb und Lagerbock. Sie dienen zum Ausgleich des axialen Wellenversatzes, reduzieren Drehmoment- und Drehgeschwindigkeitsstöße und vermindern die Ausbreitung des Köperschalls.


Netzanschlussfähige CNC-Tischmaschine ICV in Tischausführung - mit Servomotorantrieb

letzte Änderung:

ICV CNC-Fräsmaschine (Einstieg in die industrielle Fertigung) Ideal für für Schulen und Ausbildung sowie als Orthopädie-Fräsmaschinen und industrielle Kleinserienfertigung einsetzbar.

mehr lesen

Anfragen

Serie ICV - CNC-Fräsmaschine mit EC Servomotorantrieb 


Netzanschlussfähige Tischmaschine mit kleiner Stellfläche für FabLabs, MakerSpaces oder traditionelle Fertigung!


Die netzanschlussfähige Tischmaschine ICV 4030 hat sich seit Jahren in der Praxis bewährt. Die Maschinentür mit verbesserter Haubenöffnung ermöglicht einen längeren Verfahrweg in der Z-Achse und somit einen höheren Durchlass. Aufgrund der umgestalteten Maschinenhaube und der daraus resultierenden größeren Zugangsöffnung kann nun auch eine 4. Achse spielend leicht integriert werden.

 

Mit einer Standfläche von nur 770 x 836 mm kann sie leicht im Sitzen bedient werden. Als „Untergestell“ bietet sich ein isel-Arbeitstisch aus eloxierten Aluminiumprofilen oder den neuen Unterbautisch mit ausfahrbarem Tastaturfach und Stauraum an.

Die preiswerte CNC-Maschine in modularer Chassisbauweise bietet Verfahrbereiche von 400 x 300 x 140 mm.


Steuerung inklusive Steuerrechner mit Windows®-Betriebssystem und Sicherheitseinrichtungen sind rückseitig eingebaut. Für den Betrieb werden extern dann nur noch Bildschirm und Tastatur benötigt. Alle mechanischen und elektronischen Baugruppen sind miteinander verschraubt.

Alle in der Maschine montierten Linearachsen sind aus dem isel-Programm und laufen auf geschliffenen Präzisionsstahlwellen mit patentierten Linearkugellagern. Als Antriebe kommen spielfrei eingestellte Kugelgewindetriebe mit an den Anwendungen angepassten Spindelsteigungen zum Einsatz.


Der Maschinentisch aus plangefrästen Präzisions-T-Nutenprofilen bietet optimale Spannmöglichkeiten für die unterschiedlichsten Werkstückaufnahmen und Vorrichtungen.

Die in der Maschine eingebaute 4-Achs-Steuereinheit integriert alle Elektronikmodule der CNC-Steuerung, als besonderen Service ermöglicht ein Fernwartungsmodul eine anwenderfreundliche Fehleranalyse .


Verschiedene Bearbeitungseinheiten, Spannsysteme, Messvorrichtungen und Zubehör machen aus der Basismaschine Komplettsysteme für die verschiedensten Anwendungen und Branchen.

Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Service der CNC-Maschinen erfolgen bei isel in Deutschland.

Im Ausland übernehmen autorisierte Partner den Vertrieb und Service.

Basismaschine für weitere Anwendungen. (mit entsprechendem Zubehör)


Bestens geeignet zum:


Vorteile:

  • Kompaktes Einstiegsmodell im Servo-Bereich
  • Wartungsarm
  • seit über 20 Jahren in Verwendung!!! 
  • PILZ Sicherheitstechnik
  • Zentralschmierung
  • Verbesserte Haubenöffnung
  • Integrierte CNC-Steuerung mit Fernwartungsmodul

Technische Änderungen unter Vorbehalt.


CNC Fräsmaschine FlatCom - Serie XL - für schwere, spanende Bearbeitung

letzte Änderung:

CNC-Fräsmaschine für die schwere, spanende Bearbeitung mit Verfahrwegen von: X= 1020 / 1420 mm Y= 720 / 1120 / 1620 / 2520 mm Z-Achse: 210 mm (optional 410 mm, jeweils ohne Bearbeitungseinheit) Z-Durchlass: 230 mm (optional 450 mm, jeweils ohne Bearbeitungseinheit) Windows 10

mehr lesen

Anfragen

FlatCom - Serie XL CNC-Fräsmaschine

 

Stabile CNC-Fräsmaschine zur 2,5D / 3D-Bearbeitung

 

mit einem Gestell aus Aluminium-Spezialprofilen, wartungsfreiem EC-Antrieb und moderner Sterueungssoftware am Bedienpult. Durch ihre vielfältigen Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten garantiert diese Maschine ein Höchstmaß an Flexibilität und Wirtschaftlichkeit für die jeweilige Applikation.


Merkmale

  • variierbare Portaldurchlässe
  • leistungsfähige isel-Steuerung mit wartungsfreien Servomotoren
  • als Antriebe sind zuverläsige LES-Einheiten mit Stahlkugelrollspindeln verbaut
  • PILZ Sicherheitstechnik
  • mühelos bedienbar durch höhenverstellbares CNC-Panel
  • netzwerkfähiger Steuerungs-PC mit WIN 10
  • Schiebe-/Falttür
  • Aufspannen der Werkstücke mittels T-Nutenplatte

 

Bestens geeignet

  • Mehrschichtbetrieb
  • Laserbearbeitung
  • Schwere spanende Bearbeitung (SK 30) mit Werkzeugen bis zu 20 mm
  • Schaftdurchmesser- Meß- und Prüfvorrichtungen
  • Anwendung findet diese Maschine beim Fräsen von Schaumstoffen für die Orthopädietechnik
  • Bearbeitung von
  • Aluminium / Leichtmetallen
  • Fräskunststoffe
  • Buntmetalle (Messing, Bronze, usw.) 
  • Keramik
  • Kunststoffe
  • Holz

Vorteile

  • 5-Achs-Bearbeitung
  • Windows-basierende Software
  • Gantry-Antrieb
  • Schwere spanende Bearbeitung
  • Aufbau
  • Portal: beweglich, Tisch: feststehend

Optionen:

  • Pneumatische Schiebetür
  • 4 Pneumatik-Zylinder öffnen und schließen die Parallelschiebetür automatisch
  • Polycarbonatscheiben und Sicherheitsschlagleiste (keine Einklemmgefahr) sind zum sicheren Einsatz verbaut
  • Der modulare Aufbau ermöglicht ein Nachrüsten bei den isel CNC-Maschinenserien OverHead, EuroMod und FlatCom M und FlatCom L
  • Kühl-Sprühvorrichtung 
  • Coolmin
  • Spänewanne
  • Werkzeuglängen-Messtaster 
  • Spindelmotoren (bis iSA2200 einsetzbar) 
  • Rundwechselsysteme SK 11 und SK 20
  • Linearwechselsysteme SK 11 und SK 20
  • 4. Achse mit Reitstockeinheit oder z. B. Montage der RDH-Serie
  • 4. + 5. Achse als Dreh-Schwenkachse
  • Maschinenraumbeleuchtung LED
  • RAL Sonderfarbe nach Kundenwunsch
  • Maschinen-Handrad
  • Sicherheitslichtvorhang
  • Anpassung Größe
  • Durchbrüche im Maschinentisch
  • weitere Türen
  • Laserschutzglas
  • Haubenaufsatz geschlossen
  • CAD/CAM-Software
  • Werkstück-Spannsysteme (Handhebel, Vakuum-Platten, etc.)
  • Absaugsysteme
  • Dreheinheiten
  • Fräserbruchkontrolle
  • Kundenspezifische Anpassungen
  • Erweiterung von Ventilinseln
  • I/O Verteiler
  • I/O Codierung
  • Mechanischer Höhentaster
  • Sperrluftkit für Fräsmotoren
  • Verschiedene Postprozessoren CAD/CAM
  • Schnittstellenanpassungen für Lasergeräte
  • PC-Bedienpult mit freien PCI-Steckplätzen (für die Verwendung externer PCI-Hardware)
  • Edelstahltastatur
  • Fräs- und Gravierspindeln
  • Vakuumspanntische
  • Absaugvorrichtung
  • Geschlossene bzw. lichtdichte Haube für Laseranwendungen
  • Maximal 6 interpolierte Achsen + 6 Handlingachsen



CNC Maschine ICP die Basis – Die preiswerte einsteiger CNC Tischfräse

letzte Änderung:

4-Achs Schrittmotorsteuerung✓ über 20.000 verkaufte Systeme✓ optimierte Z-Achse und erhöhter Durchlass✓ bestens geeignet für Berufsschulen u. Ausbildung✓

mehr lesen

Anfragen

Serie ICP - (mit Schrittmotorantrieb)


Die preiswerte einsteiger CNC Fräse für ihre Applikationen


Allgemein

Die CNC-Maschine ICP 4030 ist als Tischmaschine in dritter Generation durch das überarbeitete Chassis servicefreundlicher geworden. Für eine Steuerung von vier Achsen ist die CNC-Maschine vorbereitet. Beste Voraussetzungen bietet die ICP 4030 zur Bearbeitung von Kunststoff, Holz sowie Platinen-Werkstoffen und ist daher ideal für Berufsschulen, Ausbildungsbetriebe, Kleinserienproduktion und fabLabs geeignet.


Merkmale

• leistungsfähige isel-Steuerung mit Schrittmotortechnik

• als Antriebe sind zuverläsige LES-Einheiten mit Stahlkugelrollspindeln verbaut

• netzwerkfähiger Steuerungs-PC mit WIN 10

• bedienerfreundliche Soft-Lift Haube

• Aufspannen der Werkstücke mittels T-Nutenplatte


Besonderheiten

• geringer Platzbedarf zur Aufstellung Optionen

• Frässpindel 500W – 1200W

• Werkzeugkühlung als Kühl-Sprüh- o. Luftausführung (CoolMin)

• Längenmesstaster

• Werkzeugbruchkontrolle

• Vakuumspanntisch

• Wartungseinheit mit Ventilinsel

• Unterbautisch mit schwenkbarem Bildschirm und integrierter Tastatur

• Unterbautisch dient zur Installation von Vakuumpumpe, Kühlgerät und weiterer Peripheriegeräte

• lichtdichtes Schutzglas für Laseranwendungen


-seit über 20 Jahren in Verwendung!!!


-über 20.000 verkaufte Systeme


Verfahrbereiche* X/Y/Z [mm] 400 / 300 / 140

Tisch-Aufspannfläche BxT [mm] 700 x 375

Durchlass* [mm] 200

Abmessungen BxTxH [mm] 769 x 836 x 901


*ohne montierte Komponenten an den Achsen.


Technische Änderungen unter Vorbehalt.


CNC FRÄSMASCHINE FLATCOM SERIE L - Die größte CNC Fräsmaschine im Programm!

letzte Änderung:

Wird angewendet für Bearbeitungsflächen bis 1.700 x 2.500 mm in der spanenden & spanlosen Bearbeitung. - 5-Achs-Bearbeitung (3 + 2 Achsen) - Große Bearbeitungsflächen bis zu 1700 x 2500 mm - Gantry-Antrieb - Portal: beweglich, Tisch: feststehend - Windows 10

mehr lesen

Anfragen


FLATCOM® SERIE L - CNC FRÄSMASCHINE MIT SERVOMOTORANTRIEB

 

Große Bearbeitungsflächen bis 1700 x 2500 mm

 

Die FlatCom® L ist eine stabile #CNC-Maschine für spanende und spanlose Bearbeitung in der #Holzindustrie, #Werbetechnik oder auch für diverse #Montierarbeiten. Mit Verfahrwegen von 1700 x 2500 mm ist sie die größte CNC-Maschine im umfangreichen Programm der isel Germany AG. Mit den Erweiterungen wie einem Vakuumtisch, drehzahlgeregelten #Spindelmotoren, #Werkzeugwechselstationen in verschiedenen Ausführungen oder auch Handlingssystemen aus unserem Bereich Robotik, sind Sie für die Zukunft innovativ ausgestattet.


Merkmale

  • variierbare Portaldurchlässe
  • leistungsfähige isel-Steuerung mit wartungsfreien Servomotoren
  • als Antriebe sind zuverläsige LES-Einheiten mit Stahlkugelrollspindeln verbaut
  • PILZ Sicherheitstechnik
  • mühelos bedienbar durch höhenverstellbares CNC-Panel
  • netzwerkfähiger Steuerungs-PC mit WIN 10
  • Schiebe-/Falttür
  • Aufspannen der Werkstücke mittels T-Nutenplatte

Optionen

  • Pneumatische Schiebetür
  • 4 Pneumatik-Zylinder öffnen und schließen die Parallelschiebetür automatisch
  • Polycarbonatscheiben und Sicherheitsschlagleiste (keine Einklemmgefahr) sind zum sicheren Einsatz verbaut
  • Der modulare Aufbau ermöglicht ein Nachrüsten bei den isel CNC-Maschinenserien OverHead, EuroMod und FlatCom M und FlatCom XL
  • Kühl-Sprühvorrichtung 
  • Coolmin
  • Spänewanne
  • Werkzeuglängen-Messtaster 
  • Spindelmotoren (bis iSA2200 einsetzbar) 
  • Rundwechselsysteme SK 11 und SK 20
  • Linearwechselsysteme SK 11 und SK 20
  • 4. Achse mit Reitstockeinheit oder z. B. Montage der RDH-Serie
  • 4. + 5. Achse als Dreh-Schwenkachse
  • Maschinenraumbeleuchtung LED
  • RAL Sonderfarbe nach Kundenwunsch
  • Maschinen-Handrad
  • Sicherheitslichtvorhang
  • Anpassung Größe
  • Durchbrüche im Maschinentisch
  • weitere Türen
  • Laserschutzglas
  • Haubenaufsatz geschlossen
  • CAD/CAM-Software
  • Werkstück-Spannsysteme (Handhebel, Vakuum-Platten, etc.)
  • Absaugsysteme
  • Dreheinheiten
  • Fräserbruchkontrolle
  • Kundenspezifische Anpassungen
  • Erweiterung von Ventilinseln
  • I/O Verteiler
  • I/O Codierung
  • Mechanischer Höhentaster
  • Sperrluftkit für Fräsmotoren
  • Verschiedene Postprozessoren CAD/CAM
  • Schnittstellenanpassungen für Lasergeräte
  • PC-Bedienpult mit freien PCI-Steckplätzen (für die Verwendung externer PCI-Hardware)
  • Edelstahltastatur
  • Fräs- und Gravierspindeln
  • Vakuumspanntische
  • Absaugvorrichtung
  • Geschlossene bzw. lichtdichte Haube für Laseranwendungen
  • Maximal 6 interpolierte Achsen + 6 Handlingachsen
  • Portaldurchlass nach Kundenwunsch

Bestens geeignet

  • Mehrschichtbetrieb

Bearbeitung von

  • Aluminium / Leichtmetallen
  • Fräskunststoffe
  • Buntmetalle (Messing, Bronze, usw.) 
  • Keramik
  • Kunststoffe
  • Holz

Vorteile

  • 5-Achs-Bearbeitung
  • Große Bearbeitungsflächen bis zu 1700 x 2500 mm
  • Gantry-Antrieb
  • bewegliches Portal, feststehender Tisch
  • Haube abnehmbar

Aufbau

  • Portal: beweglich,
  • Tisch: feststehend

Hinweis:

Die Version L150 hat keine umlaufenden Türen !!!

 

Technische Änderungen vorbehalten. 


OPC UA-SERVER VON ISEL

letzte Änderung:

OPC UA (Open Platform Communication, Unified Architecture) ist ein Kommunikationsprotokoll für Industrie 4.0 und das Internet der Dinge (IoT). OPC UA Software-Erweiterungsmodul für isel-Maschinen

mehr lesen

Anfragen

OPC UA-SERVER VON ISEL


Allgemein


OPC UA (Open Platform Communication, Unified Architecture) ist ein Kommunikationsprotokoll für Industrie 4.0 und das Internet der Dinge (IoT). Dieses Protokoll ermöglicht einen standardisierten Datenaustausch zwischen Maschinen, Geräten und Komponenten, die im industriellen Bereich Anwendung finden. Der Schnittstellenstandard ist dabei unabhängig von Herstellern oder Systemlieferanten einer Anwendung, von der Programmiersprache, in der eine Software programmiert wurde und vom Betriebssystem, auf dem die OPC UA-Anwendung schließlich ausgeführt wird.


Weitere Informationen zu OPC UA


https://opcfoundation.org/about/opc-technologies/opc-ua/

https://www.unified-automation.com/

https://de.wikipedia.org/wiki/OPC_Unified_Architecture


Funktionsumfang


Mit Blick auf die Nutzbarkeit der isel-Maschinenserien in einem Automatisierungsumfeld wurden in der isel OPC UA-Serveranwendung sinnvolle Funktionen aus verschiedenen Informationsmodellen umgesetzt, welche die Verwendung der Maschine durch einen OPC UA-Client unterstützen. Die bereitgestellten Funktionen ermöglichen die einfache Integration nahezu aller von isel angebotenen Maschinenserien in OPC UA-basierende Automatisierungsprozesse.


Euromap 77:

Jobverwaltung, Maschinenkonfiguration, Maschineninformationen, Maschinenstatus


Umati (universal machine technology interface)

Maschinenidentifikation, Maschinen-Monitoring (Machine-Tool), Produktionsinformationen (ActiveProgram)


Herstellerspezifisch isel

Zugriff auf Maschinen- und Steuerungsparameter, Zugriff auf Variablen, Lesen und Schreiben von digitalen und analogen Ein- und Ausgängen, Jobverwaltung über Flag-Signalisierung, Abfragen von Prozessdaten, und vieles mehr.


Einen Überblick über die Funktionen des OPC UA-Servers können Sie sich in der Dokumentation verschaffen:


Merkmale

  • OPC UA Software-Erweiterungsmodul für isel-Maschinen
  • Empfohlene Hardware: Intel Core i3/i5, AMD Ryzen 3/5 oder höherwertig
  • Lauffähig unter Windows 7 / Windows 10
  • Anbindung von bereits vorhandenen Anlagen und Maschinen möglich (ggfs. Update von ProNC erforderlich)
  • Einbindung nahezu aller Maschinenmodelle möglich
  • Ständige Erweiterung und Ergänzung der bereitgestellten Informationsmodelle

Sie haben Fragen zu unserer Software oder möchten für Ihren speziellen Anwendungsfall eine telefonische Beratung?


Dann kontaktieren Sie uns! 


Unser geschultes Vertriebspersonal berät Sie gerne bei allen Fragen rund um die System- und Automatisierungstechnik:


Tel.: +49 (0) 6659 981 800


Linearführungen von isel: Ausgefeilte und bewährte Führungssysteme

letzte Änderung:

Die isel Linearführungen der Versionen LFI-Linearführung, LFA-Linearführung , LFV-Linearführung und PSF-Linearführung mit entsprechenden Linear- Schlitten, -Schienen und Alu-Schlitten sowie entsprechendes Zubehör sind durch ihre gemeinsame Produktion optimal aufeinander abgestimmt. Präzise - Zuverlässig - Preisgünstig

mehr lesen

Anfragen

isel Linearführungen

Die Einbaulage einer Linearführung ist grundsätzlich beliebig wählbar, allerdings sollten alle auftretenden Kräfte und Momente unterhalb der Maximalwerte der jeweiligen Achsen liegen. Im Dauerbetrieb sind alle Linearführungen für Umgebungstemperaturen bis zu ° C ausgelegt, kurzfristig auch für Temperaturen bis zum maximal ° C. Ein Einsatz bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunkts ist nicht möglich.


Linearführungen

Linearführungen von isel bestehen aus Aluminium Strangpressprofilen, die mit Hilfe von Nivellierplatten ausgerichtet oder auf einer entsprechend genau bearbeiteten Auflagenplatte aufgespannt werden. Die Toleranzen liegen im Bereich von 0,1 mm/ mm.


Linearschlitten

Linearschlitten von isel werden wahlweise mit Aluminium oder Stahlgrundkörper ausgeliefert und sind in Standardlängen von mm, mm, mm und mm erhältlich. Alle Schlitten basieren auf einem patentierten Kugelumlaufprinzip, die Kugeln bewegen sich spiel- und geräuschfrei.


Linearführungsschienen ø 8 mm, ø mm, ø mm

Linearführungsschienen von isel sind Aluminium-/Stahlverbundsysteme aus Aluminium Strangpressprofilen nach DIN und werden wahlweise mit einem Durchmesser von 8 mm, mm oder mm und einer Härte von HRC ausgeliefert. Alu-Schlitten/Laufwagen

Die patentierten Wellenschlitten von isel eignen sich hervorragend zum Aufbau komplexer Mehr-Achsanlagen für Handling und Bearbeitung und decken durch eine breite Modell-Palette viele Applikationsmöglichkeiten ab.


Zubehör

Verzinkte Gewindeschienen und Gleitmuttern, Linearkugellager, Schmierfett, Führungswellen oder Laufrollen: Durch das passende Zubehör steigern Sie die Leistung Ihrer Lineartechnik. Sprechen Sie uns an!


TU-Braunschweig: Neues Messgerät im LWI für Strömungsversuche im Projekt „EnviSim4Mare“

letzte Änderung:

Lineareinheiten und Zubehör der isel Germany AG für die Forschung: TU-Braunschweig mit neuem Messgerät im LWI für Strömungsversuche.

mehr lesen

Anfragen

Wellen, Wind, Meeresströmungen – Offshore-Windkraftanlagen sind extremen Kräften ausgesetzt. Zusätzlich beeinflussen Muscheln und Algen die Lastaufnahme der Bauwerke.


Wie sich dieser Bewuchs auswirkt, untersuchen Wissenschaftler*innen des Leichtweiß-Instituts für Wasserbau (LWI) im Forschungsprojekt „EnviSim4Mare“ .


Dafür setzen die Forschenden jetzt ein neues Messgerät ein, mit dem sie die Umströmung von Strukturen messen können.


Für das neue Salzwasser-Wellen-Strömungskanal der der TU-Braunschweig, wurden Lineareinheiten und Zubehör der isel Germany AG verwendet.


Das sogenannte Shake-The-Box 4D-PTV System wurde auf einem Wellenkanal in der Versuchshalle des LWI aufgebaut. Ungefähr 800 Kilogramm wiegt die Konstruktion, an der Kameraarm, vier Kameras und LEDs befestigt sind. Rund 300.000 Euro hat das Hightech-Gerät gekostet. Was rein äußerlich zunächst wenig spektakulär daher kommt, entpuppt sich als hochkomplexes System. In den ersten Wochen waren Mario Welzel und Clemens Krautwald vor allem damit beschäftigt, das Messgerät kennenzulernen. „Wir haben deshalb im Vorfeld der ersten Versuche etwas mehr Zeit eingeplant“, sagt Mario Welzel, wissenschaftlicher Mitarbeiter im “EnviSim4Mare”-Projekt. „Für die Messungen müssen wir zahlreiche Einstellungen am 4D-PTV System vornehmen.“


Quelle:

Technische Universität Braunschweig

Leichtweiß-Institut für Wasserbau

Abteilung Hydromechanik, Küsteningenieurwesen und Seebau

Beethovenstraße 51a

38106 Braunschweig

Bildnachweis:

Max Fuhrmann/TU Braunschweig